Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. April 2018, 04:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Samstag 6. August 2016, 13:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. April 2016, 09:06
Beiträge: 1330
Wohnort: München
Zitat:
die in dem blauen Krinolinenkleid


smile

Endlich lent man sich Mal kennen beerchug

_________________
allerlei schwarze und graue Pfaffs, 2 schwarze Gritzners, 1 grüne Husquarna, 1 moderne, mechanische Bernina, 4 Phoenix Universa 249, 1 Leder-Adler und dann noch 1 kaputte FREIA ... mehr brauche ich eigentlich nicht zum glücklich sein tongue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Dezember 2016, 12:59 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. April 2016, 09:06
Beiträge: 1330
Wohnort: München
nach Monaten des Hin und Her-Überlegens, wie ich meinen Hosenschnitt hier präsentieren könnte, habe ich mich für diese Variante entschieden:
Dateianhang:
ManoJeans72.jpg

Sie sieht "dicker" aus, als sie ist, weil ich wert auf Bewegungsfreiheit setze.

Meine Hosen sind zwar bequem, aber sie sind oft nach kurzer Zeit durchgewetzt.
Um das zu ändern, habe ich mich jetzt für eine aus Jeans-Stoff entschieden.
Die steht (jedendfalls jetzt, kurz nach Fertigung) auch ohne dass ich drin stecke.

Der Clou ist, das man ihr nicht ansieht, dass sie einen Gummizug hat und entsprechend bequem ist. Sowohl zu tragen, als auch zum Anziehen.

Wenn man genau hinsieht, kann man die Gummi-Konstruktion hier erkennen. Von den Taschen aus gibt es zwei Gummis rechts und links nach hinten - und in der Mitte, vorne, werden die Taschen innen mit einem Gummi zusammengezogen. Der weiße Gummi ist leicht zu sehen, der Schwarze verschwindet in einem Durchgang zwischen "Außen" und "Futter". (hier Rechts, ganz am Bild-Rand etwa in der Mitte zu erkennen)
Dateianhang:
ManoJeansInnen.jpg


Außen Schwarz, innen weiß habe ich zum ersten Mal gemacht und bin mir klar, dass das in: "Außen Schwarz und innen Grau verwaschen" enden wird. Macht nix.
Ich freue mich jedesmal beim Anziehen über die "ordentliche Innenansicht" biggrin.

Wer hat schon eine so gefütterte Hose, wo werder die Taschen, noch die Naht-Säume zu sehen sind?

Und hier noch ein Taschen-Detail:
Dateianhang:
ManoJeansTasche.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
allerlei schwarze und graue Pfaffs, 2 schwarze Gritzners, 1 grüne Husquarna, 1 moderne, mechanische Bernina, 4 Phoenix Universa 249, 1 Leder-Adler und dann noch 1 kaputte FREIA ... mehr brauche ich eigentlich nicht zum glücklich sein tongue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Dezember 2016, 13:09 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 13:20
Beiträge: 5429
Wohnort: Hünxe
Interessante Bundlösung , hab ich so auch noch nicht gesehen beerchug

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Singer 15-90,Anker-Singer-Saxonia,Pfaff 330,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Dezember 2016, 14:52 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
Manohara - Wolfgang Mannomann das ist ja mehr als TOP !! Super -ich bin begeistert!

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Dezember 2016, 16:24 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. April 2016, 09:06
Beiträge: 1330
Wohnort: München
Zitat:
hab ich so auch noch nicht gesehen


ich gehe davon aus, das ich das erfunden habe und der erste auf der Welt und in der Menschheitsgeschichte bin, der diese Bund-Lösung näht und trägt mx

Die Hose ist übrigens auf meiner modernen Bernina ("Husquarna" hatte ich irrtümlich geschrieben) entstanden, die ich so doof finde und wegen der eigentlich mein ganzer Nähmaschinen-Trip in's Rollen gekommen ist.
Aber von den Anderen ist keine so weit, dass ich sie nutzen könnte :lol27:
Außerdem sind mir dabei mehrere Stellen begegnet, an die ich ohne Freiarm garnicht ran gekommen wäre - glaube ich jedenfalls ...
Zitat:
Sie sieht "dicker" aus, als sie ist

............... vielleicht hat es ja auch mit meiner Beinlänge zu tun?

_________________
allerlei schwarze und graue Pfaffs, 2 schwarze Gritzners, 1 grüne Husquarna, 1 moderne, mechanische Bernina, 4 Phoenix Universa 249, 1 Leder-Adler und dann noch 1 kaputte FREIA ... mehr brauche ich eigentlich nicht zum glücklich sein tongue


Zuletzt geändert von Manohara am Sonntag 19. Februar 2017, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Dezember 2016, 19:00 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 22. April 2013, 15:02
Beiträge: 663
Wohnort: Südhessen
jetzt würde mich schon interessieren, wie sie am Mann aussieht ...

_________________
Gruß
Conny

--------------------------------------------
Pfaff 260, 260 Automatic , 138-6 U schwarz, 130-115 mit 50010 Coffee Grinder, 130, 230 schwarz, 230 Automatic schwarz, 1029 tipmatic, Singer 128K, Singer 201-2, Singer Overlock


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Februar 2017, 13:28 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3400
Wohnort: Bremerhaven
Hallo ihr,
auch von mir die Forderung : Foto mit Mensch drin!!!
Ich finde es lustig, hier im Forum über dieses Thema zu stolpern. Weil: Seit mich diese Nähmaschinensucht gepackt hat, näh ich höchstens noch, um zu testen, ob ein Maschinchen funktioniert. Schade eigentlich. Naja gut, stimmt nicht so ganz. Zum Testen der alten Maschinen kommen so Standards zum Einsatz, mit denen ich das Kurvenverhalten der alten Damen testen kann und das Verhalten beim Nähen von mehreren Lagen: Monster-Einkaufstaschen und co..

Klamotten nähen:
Grundsätzlich nehme ich E-Books mit Mehrgrößenschnitten, weil ich an jedem Teil meines Körpers eine andere Größe habe. Meist Shirts, Kleider, Hoodies, Mützen, Schalsocken, eine Jacke ist auch schon entstanden ...

Anzeichnen oder nicht
Kreide nehme ich kaum noch. Wenn doch, dann kommt sie aus einem Rädchenstift. Meistens lege ich das Schnittmuster auf den Stoff, beschwere ihn mit kleinen Säckchen und schneide mit einer Nahtzugabe von Pi mal Daumen einem Zentimeter ab.

Clips statt Nadeln
Da ich nicht möchte, dass sich bei mir zuhause jemand verletzt (Patenkinder und Tiere auf Besuch) nehme ich fast nur noch Clips zum Fixieren der Stoffe.

So viel fürs Erste - liebe Grüße

Nicole

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Zuletzt geändert von nicole.boening am Donnerstag 16. Februar 2017, 14:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Februar 2017, 13:54 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 08:05
Beiträge: 516
Wohnort: Darmstadt
Ich habe auch beste Erfahrungen mit den Klipsen (im Original Wonder Clips genannt) gemacht.
Sehr günstig hier
https://www.amazon.de/Naehen-Kunst-Verb ... nder+clips
oder hier
https://www.aliexpress.com/item/50-PCS- ... 420a806820
zu bekommen, Versandzeit irgendwas zwischen 3 und 6 Wochen.

_________________
www.naehmaschinenverzeichnis.de
Das virtuelle Nähmaschinenmuseum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Februar 2017, 14:02 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3400
Wohnort: Bremerhaven
Genau die habe ich mir zu Weihnachten schenken lassen ...

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie arbeitet ihr beim nähen?
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Februar 2017, 14:06 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 08:33
Beiträge: 358
Wohnort: Leipzig
Kann ich wärmstens empfehlen. Beim nähen mit Kindern oder Neulingen kommen die bunten Dinger prima an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de