Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 22. Juni 2018, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. März 2017, 10:34 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 14:19
Beiträge: 302
Wohnort: Bad Eilsen
:lol27: :lol27: :lol27:

_________________
Maschinen: Angela 40, Elna Lotus SP, Pfaff tipmatic 6122, Veritas Famula 4891, Famula 4892, Singer 81A1, Victoria Artisan 400, Singer 14U454B + Singer's, Pfaff's, Victora's, Privileg's, Husqarna's, ... im Familienzentrum Rinteln, zw. techn. Betreung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. März 2017, 14:06 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 14:19
Beiträge: 302
Wohnort: Bad Eilsen
Ow menno, dass ist sowas von zum K****!!

Gerade eben ist meine Veritas Famula einfach so angefangen zu laufen. >>> Dieser s***** Kondensator vereckt!!

Ow menno ej!!!

_________________
Maschinen: Angela 40, Elna Lotus SP, Pfaff tipmatic 6122, Veritas Famula 4891, Famula 4892, Singer 81A1, Victoria Artisan 400, Singer 14U454B + Singer's, Pfaff's, Victora's, Privileg's, Husqarna's, ... im Familienzentrum Rinteln, zw. techn. Betreung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. März 2017, 14:41 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3455
Wohnort: Bremerhaven
Alex.. hat geschrieben:
Ow menno, dass ist sowas von zum K****!!

Gerade eben ist meine Veritas Famula einfach so angefangen zu laufen. >>> Dieser s***** Kondensator vereckt!!

Ow menno ej!!!

sei froh - du kennst dich doch damit aus ... ich stehe hier noch immer mit dem ganzen Kram im Anschlag und muss die Hürde des ersten Mals erst einmal reißen ...

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. März 2017, 15:04 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 14:19
Beiträge: 302
Wohnort: Bad Eilsen
Also im Füßanlasser der! Nichtwar!!

_________________
Maschinen: Angela 40, Elna Lotus SP, Pfaff tipmatic 6122, Veritas Famula 4891, Famula 4892, Singer 81A1, Victoria Artisan 400, Singer 14U454B + Singer's, Pfaff's, Victora's, Privileg's, Husqarna's, ... im Familienzentrum Rinteln, zw. techn. Betreung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 20:48 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 19:22
Beiträge: 440
Wohnort: 51109 Köln
Hallo,

ich weiß nicht, ob es hier einen speziellen Thread für Anlasser gibt, aber der hier wäre sicher schon nicht ganz verkehrt. Sinnvoll wäre es, denn schliesslich gibt es erstaunlich viele Techniken, wie man einen Fußanlasser realisiert - früher und heute.

Ich hatte heute eine SINGER 368 (70er Jahre-Maschine) zur Reparatur von einer netten älteren Dame. Der Fussanlasser gab Rauchzeichen, sagte sie. Sie hatte recht, und der Schuldige war - wie so oft - der Entstörkondensator 0,1µF, der parallel zu dem Kohlewiderstand geschaltet ist. Er war geplatzt, was man ihm nach 40 Jahren nicht verübeln kann. Die Kondensatoren gehen mit ziemlich unterschiedlichen Fehlerbildern kaputt, manche machen einen Kurzschluss (wie meiner hier - die Maschine lief schon an, sobald sie eingeschaltet wurde), bei manchen passiert im Fehlerfall gar nichts, da sie hochohmig werden.

Da ich keinen 0,1µF / 250V Kondensator mehr hatte, habe ich halt einen 0,068µF / 270V Kondensator genommen, den ich von einer Bernina noch in der Schublade hatte.

Hier ein Bild vom Inneren des Anlassers:
Dateianhang:
100_7817-edit.jpg

Im Inneren der Keramikhülse sind die ca. 200 Kohleplättchen, die bei Druck ihren Widerstand reduzieren.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. März 2018, 21:19 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3455
Wohnort: Bremerhaven
GerdK hat geschrieben:
Hallo,

ich weiß nicht, ob es hier einen speziellen Thread für Anlasser gibt, aber der hier wäre sicher schon nicht ganz verkehrt. Sinnvoll wäre es, denn schliesslich gibt es erstaunlich viele Techniken, wie man einen Fußanlasser realisiert - früher und heute.

Ich hatte heute eine SINGER 368 (70er Jahre-Maschine) zur Reparatur von einer netten älteren Dame. Der Fussanlasser gab Rauchzeichen, sagte sie. Sie hatte recht, und der Schuldige war - wie so oft - der Entstörkondensator 0,1µF, der parallel zu dem Kohlewiderstand geschaltet ist. Er war geplatzt, was man ihm nach 40 Jahren nicht verübeln kann. Die Kondensatoren gehen mit ziemlich unterschiedlichen Fehlerbildern kaputt, manche machen einen Kurzschluss (wie meiner hier - die Maschine lief schon an, sobald sie eingeschaltet wurde), bei manchen passiert im Fehlerfall gar nichts, da sie hochohmig werden.

Da ich keinen 0,1µF / 250V Kondensator mehr hatte, habe ich halt einen 0,068µF / 270V Kondensator genommen, den ich von einer Bernina noch in der Schublade hatte.

Hier ein Bild vom Inneren des Anlassers:
Dateianhang:
100_7817-edit.jpg

Im Inneren der Keramikhülse sind die ca. 200 Kohleplättchen, die bei Druck ihren Widerstand reduzieren.


Huhu - diesen Beitrag hatte ich komplett übersehen - vielen Dank für die Info.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de