Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 25. September 2018, 17:27

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 12:57 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 12:48
Beiträge: 148
Hallo,

vor einiger Zeit habe ich mein erste Gritzner GU K aus der Werkstatt geholt, wo die Kondensatoren getauscht worden sind. Man sagte mir, die Maschine sei sehr schwergängig gewesen, bzw. der Motor habe sie kaum bewegen können, deshalb wurde noch einmal nachgeguckt, geölt usw., bis ich die Maschine wieder abholen konnte. In dem Moment funktionierte auch alles, inklusive sämtlicher Zierstiche!Ich habe nicht wirklich genäht mit der Maschine, nur immer mal wieder getestet.
Für einige Tage war auch alles gut, dann stand sie ein paar Tage und seitdem macht der Motor plötzlich ein sehr lautes, klackendes Geräusch. Eventuell kann man es auf dem Video hören, aber "in natura" ist es noch wesentlich lauter.
https://youtu.be/ZZEmajGYn8k

Ich habe auch in der Werkstatt angerufen und der Chef hat es sich per Telefon angehört. Er meinte dann, dass der Motor es wahrscheinlich nicht mehr schafft.
Meine Frage jetzt ist ob es auch an den Kohlen liegen könnte und es sich eventuell lohnen könnte, die Kohlen zu erneuern? Wenn ja, könnte ich das selber machen oder müsste da wieder ein Elektriker ran?

Vilen Dank und liebe Grüße!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 13:23 
Online
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4729
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

der Motor tut sich schwer
also ist ein schwergang in der Maschine

alle ölstellen nach Anleitung ölen und nochmal laufen lassen

die Maschine sollte 1000 stich/min können (Kammerton "a")

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 13:36 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 12:48
Beiträge: 148
sd

dieter kohl hat geschrieben:

die Maschine sollte 1000 stich/min können (Kammerton "a")


Mmmmhhh, was bedeutet das jetzt? Was ist "Kammerton "a"? huh


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 15:00 
Online
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4729
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
in deinem YouTube habe ich gehört, daß die Maschine maximal 600 stiche bringt

als vergleichston wäre das ein "C" (tiefes C )
mal ohne diese "Zwischen-Quietscher"

dir ist sicher auch schon mal aufgefallen daß zum Beispiel auto-Motoren bei höheren Drehzahlen einen höheren ton abgeben

(ich will die disskussion nicht auf Küchenmaschinen ausweiten biggrin )

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 15:31 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 240
Wohnort: Gauting bei München
vermutlich ist am Kollektor ein Stück ausgebrochen, also das Teil auf dem die Kohlen laufen, ist zumindest meine Vermutung.

_________________
momentan: Victoria 270E, Overlock AEG NM 760A, Pfaff 360 Automatic, Pfaff 260 Automatic, Anker RZ,
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2018, 15:39 
Online
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4729
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
Alfred hat geschrieben:
vermutlich ist am Kollektor ein Stück ausgebrochen, also das Teil auf dem die Kohlen laufen, ist zumindest meine Vermutung.


serv

deine Vermutung teile ich nicht

nach dem Video läuft der Motor gleichmäßig, aber zu langsam

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 00:16 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 12:48
Beiträge: 148
dieter kohl hat geschrieben:
in deinem YouTube habe ich gehört, daß die Maschine maximal 600 stiche bringt

als vergleichston wäre das ein "C" (tiefes C )
mal ohne diese "Zwischen-Quietscher"

dir ist sicher auch schon mal aufgefallen daß zum Beispiel auto-Motoren bei höheren Drehzahlen einen höheren ton abgeben

(ich will die disskussion nicht auf Küchenmaschinen ausweiten biggrin )


Jetzt hab' ich's verstanden. Ganz ohne Küchenmaschinen biggrin

First Lady Moncherie wird ihr weiteres Dasein nun wohl als Organspenderin fristen. Liessen sich das letzte Mal noch alle Stiche nähen, so war heute fast garnichts mehr möglich. Der Motor drehte oft auf der Stelle und der Stoff wurde ausser bei dem Geradstich auch nicht mehr transportiert. Dabei trieft die Maschine vor Öl.

Es würde mich aber schon interessieren, ob es an der Maschine oder am Motor liegt.

Sie geht jetzt schlafen, aber sie wird noch nicht begraben...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 07:23 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler

Registriert: Dienstag 20. März 2018, 20:23
Beiträge: 240
Wohnort: Gauting bei München
evtl. ist eine Riemenscheibe oder Antriebsrad auf einer Welle locker... light

_________________
momentan: Victoria 270E, Overlock AEG NM 760A, Pfaff 360 Automatic, Pfaff 260 Automatic, Anker RZ,
Moderator in http://www.werkzeug-news.de/forum


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 09:00 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Sonntag 17. Januar 2016, 19:01
Beiträge: 1146
Wohnort: Hamburg
wenn der riemen gelöst ist,läst sich das handrad leicht bewegen?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 09:56 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 12:48
Beiträge: 148
Das Handrad lässt sich immer leicht bewegen. Es scheint wirklich so zu sein, dass der Motor nicht mehr genügend Kraft hat.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de