Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 16. Juli 2018, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 09:53 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 11:07
Beiträge: 4
Hallo,
ich habe eine Borletti FB1101 bekommen, jedoch hat sie leider keinen Fußanlasser dabei. Der Stecker an der Rückseite hat
3 Metallstifte (siehe Bild). Es gibt aber auch andere "Typen" die haben 4 Metallstifte.
Frage an euch Experten - ist da ein Unterschied in der elektrischen Versorgung? Was ist wenn ich einen Stecker mit 4 Kontakten
in den mit 3 stecke?

Danke für eure Antworten.
Martina


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 15:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 535
Wohnort: Bayern
Hallo Martina,

willkommen im Forum.
ich habe zwar eine Borletti, von der ich mir einbilde, sie recht gut zu kennen, aber mit Steckern und Strom und so - Fehlanzeige.

Ich könnte mir vorstellen, dass Deine Anfrage von mehr Leuten - und dann auch von stecker- und stromkundigen - gelesen wird, wenn Du in das Topic reinschreibst, dass es um einen Stecker/Stromanschluss geht.

Grundsätzlich kann ich mir nicht vorstellen, dass es gesund ist, einen Stecker mit 4 Kontakten in einen Anschluss für 3 zu stecken, aber wie gesagt: Da kenne ich mich nicht aus.

Viel Spaß mit der Maschine!

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 19:58 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 11:07
Beiträge: 4
Hallo,
ja das ist leider mein Problem. Ich würde sie so gerne ausprobieren, aber mangels Fußanlasser....
Meine Idee war halt, eine zweite (eben komplett) zu kaufen und dann entweder die eine oder andere zu verwenden, aber das es so verschiedene Anschlüsse gibt, habe ich nicht bedacht. dodgy
Ersatzteile ist ja nicht - hat jemand Erfahrung mit einem anderen Anlasser???
Danke Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 20:28 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 17:33
Beiträge: 496
Den Stecker kenn ich nicht, bei meiner gibt's separat ein Stromkabel (zwei Stifte + Erdung) und ein an der Maschine fest angeschlossenes Kabel zum Fußanlasser.

Diesen Stecker dürfte kaum ein Standard-Stecker sein den man jetzt noch kaufen kann.

Vermute ich richtig: Das ist gleichzeitig der Anschluss für die Stromversorgung _und_ Fußanlasser? Dann würden drei Kontakte passen.

Verschiedene Stecker zusammenstecken würde ich NICHT.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 20:58 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 11:07
Beiträge: 4
Ich nehme an, dass Strom und Fußanlasser irgendwie zusammen waren, es ist jedenfalls
nichts fix dran.
Gibt's kein Nachbau oder sowas?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:27 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 17:33
Beiträge: 496
Die normalen Fußpedale mit Netzstecker dran sollte man schon anschließen können (elektrisch).

Die heute üblichen Maschinenstecker passen aber garantiert nicht auf die Borletti.

Müsste also zuerst die Kontaktbelegung der Borletti klären.

Die Fußpedale für z.B. Singer-Maschinen sind leicht zu beschaffen.

Aber woher bekommt man eine maschinenseitige "Steckdose" für das neue Fußpedal?
Vielleicht mal bei den Ersatzteilen -> Schlachtmaschinen nachfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 20:09 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 11:07
Beiträge: 4
Ich habe nicht so viel Ahnung wie das ausschauen soll.
Kannst du dir bitte mal die hier anschauen?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1796-282-9

Soll das so ausschauen? Meine hat allerdings nicht so ein Typenschild...
Also der Stromstecker(?) geht in den Anlasser und dann noch ein Kabel zur Maschine?

Dann gibt es noch die, da sieht man den Anschluss hinten aber leider den Anlasser nicht?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-282-4808

Danke! huh


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu einer Borletti 1101
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 05:58 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 17:33
Beiträge: 496
Die Links sind nicht in Ordnung. Bitte nach Einfügen der Links diese im Editor markieren und den Button "URL" weiter oben im Editor klicken

Ich sehe bei den Kleinanzeigen keine Maschine, bei der man den "richtigen" Anschluss erkennen kann. Weiss auch nicht welches Fußpedal original dazugehört hat. Das musst Du selber rauskriegen.

Elektrisch gesehen kann der Stromstecker entweder ins Fußpedal oder in den Maschinenstecker gehen. Beides ist möglich. Normal ist: Fußpedal-Kabel _und_ Stromkabel gehen in den Maschinenstecker.

In der Maschine sollte die Fußpedal-Steckose so verbunden sein:
- Ein Anschlusskontakt ist sowohl mit Motor als auch mit Lampe verbunden
- Ein Kontakt geht nur zur Lampe -> volle Netzspannung
- Ein Kontakt geht nur zum Motor -> Regelbar über Fußpedal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de