Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 20. April 2018, 07:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 12:26 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Heute hat mir am Flohmarkt eine unbekannte Nähmaschine aus Ungarn (zumindest war der Verkäufer ein Ungar) den Weg versperrt, weil sie mir äusserlich gefiel. Er (Verkäufer) wollte für sie 25€ haben aber ich habs auf 20€ runter gehandelt. Zuhause angekommen, mußte ich fest stellen, daß auf mich eine harte Reinigungsarbeit zukommen wird. Danach wird es sich zeigen, was das für eine Maschine

Dateianhang:
IMG_20171210_105815.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_105827.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110121.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110128.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110134.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110217.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110511.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110522.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110656.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110703.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110712.jpg
Dateianhang:
IMG_20171210_110734.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 12:33 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 486
Wohnort: Bayern
Singer 15 - Klon.

Den kriegst Du schon wieder hin. smile

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 12:37 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Hummelbrummel hat geschrieben:
Singer 15 - Klon.

Den kriegst Du schon wieder hin. smile

Danke, Hummelbrummel, den Verdacht hatte ich auch schon im Kopf. Woran hast denn das erkannt?

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 18:56 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Dateianhang:
Greiferstange.jpg


Also diese Greiferstange macht mich noch irre. Komplett versifft und angerostet angry schon eine Dose WD40 verbraucht und jeder Menge Wärme


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 19:27 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 13:20
Beiträge: 5419
Wohnort: Hünxe
Backofenspray? Der Lack scheint ja eh nicht mehr soooo schön zu sein

_________________
LG Bianca
Singer 401,Riccar 240D,Kayser J,Pfaff 337-115,Singer 15-90,Anker-Singer-Saxonia,Pfaff 330,Adler 189AB,Elna supermatic,Elna Lotus SP,Elna Junior,Elna 1 Grashopper, Pfaff 332 automatik,Phoenix 488 ,Schirmer-Blau&co,Textima Spezial,Bernina 117L


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 19:31 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Zugegeben, der Lack muss wohl oder Übel daran leiden, für schwarzen Lack habe ich schon besorgt

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 19:41 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 486
Wohnort: Bayern
Also ich denk', meine Singer 15 sah schlonzmäßig schlimmer aus und das Ringschiffechen sah rostmäßig schlimmer aus.

Beim oberflächlichen Schlontz (festgebackenem Altöl) hat Fingernagellackentferner super geholfen, entweder auf einem Stück Lumpen oder - meine bevorzugte Methode - mit Wattestäbchen (Q-Tipps).

Beim Ringschiffchen führte neben dem WD40 der Faktor Zeit am Ende zum Ziel.
Das stand tagelang und immer wieder versuchte ich, etwas zu bewegen.
Zum Schluss drohte ich ihr dann mit Entsorgung, aber wahrscheinlich war zu dem Zeitpunkt die Zeit einfach reif, das WD40 hatte lang genug eingewirkt.

Zum Mut machen: https://hummelbrummel.blogspot.de/2017/03/und-sie-bewegt-sich-doch.html

Nur Geduld!!!


Edit: Natürlich nicht Fingelnagellack sondern Fingernagellackentferner!!! boewu

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Zuletzt geändert von Hummelbrummel am Montag 11. Dezember 2017, 20:02, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 19:57 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Also sprühen und warten heißt die Devise

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 20:01 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 486
Wohnort: Bayern
Benno1 hat geschrieben:
Also sprühen und warten heißt die Devise


Ja. Und ab und zu versuchen, ob sich was bewegt. Aber nicht mit Gewalt.

Vielleicht auch ein bisschen fönen, das empfehlen andere. Aber nicht heiß, sondern nur warm (habe ich selbst nicht probiert.)

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unbekannt vom Flohmarkt
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 09:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 15:26
Beiträge: 617
Hallo Benno,

das ist eine Maschine der Wiener Firma A.Greger&Co..

Die hat in der Haymerlegasse in Wien-Ottakring bis in die 1930er Jahre Nähmaschinen und Schreibmaschinen produziert.
Viele NM auch unter dem Markennamen "The Courier Manufacturing Co.".

Langschiffmaschinen und Singer15 - Klone dieser Fa. (wie Deine) sind in Österreich sehr häufig zu finden.

Stöbern kannst Du hier:

http://anno.onb.ac.at/anno-suche#searchMode=complex&title=%C3%96sterreichische+N%C3%A4hmaschinen-+und+Fahrrad-Zeitung&dateMode=period&from=1

lG Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de