Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Juli 2018, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 15:46 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3495
Wohnort: Bremerhaven
Huhu - wenn ich den Wilhelm (Buch) hier hätte, könnte ich dir weiter helfen. Darin sind echt so gut wie alle Schutzmarken enthalten. Über das Handy kann ich die Bilder leider nicht so gut erkennen. Denke aber, Singer können wir ausschließen.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 17:59 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 29. November 2016, 22:19
Beiträge: 168
Wie Sewing_Jane schon verraten hat, es ist ein L.O.Dietrich.
http://needlebar.org/cm/thumbnails.php?album=228

Wert ist immer vom Alter, Zustand, Austattung und Zubehör abhängig. Man muss trotzdem ein Liebhaber/Sammler finden der die Maschine in seiner Sammlung haben will. Je nach Modell und Alter ist die Maschine in große Stückzahl produziert worden und daher weniger Interessant... hier spiel der Zustand eine größere Rolle.

So wie auf den Bild, ohne Zubehör, denke ich dass man nicht mehr als 50 Euro bekommen würde (ca. 30 bis 40 Euro). Das ist meine Einschätzung als Laie shy
Vielleicht weißt jemand besser?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 19:55 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 481
Wohnort: Viersen
Das "S" wurde zahlreich verwendet und sollte die Maschine als "System Singer" auszeichnen. Anfangs gab es noch viele Hersteller die damit warben.
Nachdem Singer in Wittenberge eine eigene Fabrikation eröffnet hatte und auch hier in Deutschland Patente angemeldet hatte, verschwanden diese Markenembleme recht schnell und wurden durch andere, eigene ersetzt.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 21:08 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Donnerstag 17. August 2017, 23:06
Beiträge: 199
Wohnort: Baden-Württemberg (Zollernalbkreis)
So, jetzt bin ich wieder zu Hause und hab' noch einen Link zu den L.O.Dietrich-Badges anzubieten. Ich denke, das 2. abgebildete Logo (ab November 1896) passt ...

http://needlebar.org/nbwiki/index.php?title=L_O_Dietrich

Beim Draufklicken gibt es ein schönes, großes Bild. Der eine Löwe hat tatsächlich ein Blümchen und der andere eine Hand über dem Kopf. Was die Designer des Logos dabei wohl im Sinn hatten?

_________________
LG Sewing_Jane (Anja)

Dieses Gefühl, wenn eine uralte, ranzige, versiffte und rostige Nähmaschine endlich frisch gereinigt und gewartet die erste Naht fein säuberlich stichelt - Glück kann man nämlich doch anfassen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Mai 2018, 21:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3495
Wohnort: Bremerhaven
http://naehmaschinentechnik-forum.de/viewtopic.php?f=36&t=3297#p33101

Das ist meine Dietrich in dem Design. In dem Beitrag siehst du auch die Fabrikmarke. Vielleicht magst du deine Fabrikmarke noch mal so fotografieren, dass ich auch auf dem Handy was sehen kann. heart... bin grade Hardwaretechnisch etwas eingeschränkt.

Meins ist dann wohl noch eine Kreuzung zwischen dem ersten und dem zweiten Logo.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Mai 2018, 12:00 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 7. Mai 2018, 12:55
Beiträge: 4
Hallo Ihr Lieben! Ihr seid spitze, herzlichen Dank!

Hier noch das Zubehör, das dabei ist:

Dateianhang:
verkleiner1.jpg


Dateianhang:
verkleinert3.jpg


Dateianhang:
verkleinert4.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Mai 2018, 15:42 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Donnerstag 17. August 2017, 23:06
Beiträge: 199
Wohnort: Baden-Württemberg (Zollernalbkreis)
Hey Sunny,

mit dem ganzen Zubehör wirst Du die NäMa doch sicher behalten und selbst drauf nähen, oder? So als Erbstück ... Und Anleitungen für Langschiff-NäMas gibt es ... Und Videos zum Faden aufspulen usw. bei Youtube ... Und (fast) alle Fragen bekommst Du ja eh hier im Forum beantwortet.

Die ist wirklich noch sehr gut erhalten (ist ja immerhin gut über hundert Jahre alt). Und die Perlmut-Intarsien sehen echt gut aus auf dem Foto - keine Abplatzer, oder? Gut ist, dass ein Schiffchen und 3 Spulen dabei sind - die sind schwer zu bekommen und sch...teuer.
War das Schiffchen samt Spule in die Maschine eingelegt oder aus dem Zubehör-Kästchen rechts?

Die abgeriebenen Decals am vorderen Rand zeigen, dass die Maschine fleißig genutzt wurde smile Ein bisserl NäMa-Öl für das Maschinchen und etwas Pflege für's Holz und die hält und näht noch mal locker 100 Jahre wink

Grüßle Anja

PS: Mit solchen Schätzchen fängt übrigens die NäMa-Sucht an. Vorsicht - hochgradig ansteckend!!!

_________________
LG Sewing_Jane (Anja)

Dieses Gefühl, wenn eine uralte, ranzige, versiffte und rostige Nähmaschine endlich frisch gereinigt und gewartet die erste Naht fein säuberlich stichelt - Glück kann man nämlich doch anfassen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de