Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 18. September 2018, 19:54

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Privileg Topstar 810
BeitragVerfasst: Samstag 10. Juni 2017, 14:15 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Mai 2017, 21:12
Beiträge: 18
Hallo,

da ich nun endlich mal weiterkommen möchte bei der Suche und zügig ne Maschine brauche, hab ich nochmal eine bei uns in der Umgebung gefunden.

Es ist eine Privileg Topstar 810 (soll angeblich eine Brother sein, hab ich mal woanders gelesen).

Gibt irgendwelche näheren Infos über diese Maschine und was wäre davon zu halten und auf was sollte man hier achten?

Danke.

Gruß


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
YuT666s-Retro-Homecomputers

Suche immer alte & weniger gängige Homecomputer aus den 70er und 80er Jahren ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Privileg Topstar 810
BeitragVerfasst: Samstag 10. Juni 2017, 15:13 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2890
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo,
achte auf die Zierstichlöcke und eventuelle Schnurkettenzahnräder, da diese gerne Altersrisse bekommen, zumindest bei den 7xx er Topstar-Modellen. Dann 'klockert' die Maschine relativ laut.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Privileg Topstar 810
BeitragVerfasst: Samstag 10. Juni 2017, 15:36 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Mai 2017, 21:12
Beiträge: 18
Danke für die Info.

Aber wäre diese Maschine generell brauchbar für Anfänger?

_________________
YuT666s-Retro-Homecomputers

Suche immer alte & weniger gängige Homecomputer aus den 70er und 80er Jahren ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Privileg Topstar 810
BeitragVerfasst: Samstag 10. Juni 2017, 19:12 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
YuT666 hat geschrieben:
Danke für die Info.
Aber wäre diese Maschine generell brauchbar für Anfänger?

Anfänger in welcher Hinsicht?
Nähanfänger oder Nähmaschinen-Technik-Anfänger?
Für den Nähanfänger bietet sie auf jeden Fall alles, wovon der noch nicht mal träumt.
Für den Technik-Anfänger kann sie (bei defekten Kunststoffzahnrädern) alles bieten,
wovon der besser nicht mal träumt.
Wichtig ist natürlich der Preis -der dafür aufgerufen wird. Allzu viel sollte es nicht sein.

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de