Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Januar 2018, 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 09:58 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 369
Wohnort: Bayern
Ich weiß, dass ich sowas schon mal irgendwo gesehen habe. Aber wo?

Eine Stichplatte mit einem Nippel in der Mitte, der auf den ersten Blick eher näh-hinderlich wirkt.
Aber zu irgendwas muss das Ding ja gut sein, sonst wäre es nicht im Zubehör meiner neuen Singer 316g. Leider ist auch keine Teilenummer drauf.

Vielleicht kann mir ja hier jemand auf die Sprünge helfen, ohne dass ich lange suchen muss.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Zuletzt geändert von Hummelbrummel am Freitag 8. Dezember 2017, 16:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 10:04 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 369
Wohnort: Bayern
Für die Neugierigen noch schnell ein Bild von der dazugehörigen Maschine.
Im Moment steht sie noch mitten im Wohnzimmer und das Licht ist zum Fotografieren denkbar schlecht.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 10:10 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 16:52
Beiträge: 1136
Wohnort: Duisburg
Das ist eine Platte entweder zur Lochstickerei.. da ist der Zapfen dann auch verschiebbar oder für Knopflöcher, da kann man in den Löchern die Kante sauber im Stich führen.
Bei der 138 der Augknopfloch"Helfer" ist von oben.

Og.. 316G biggrin

_________________
Euer Frogsewer,
... der mit Blut im Öl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 16:08 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 17:33
Beiträge: 386
Aha, also Konkurrenz zur Borletti ... Schick. Ich dachte die gibts nur in Sandfarben.
Die ist aber aus Gusseisen, oder ist das etwa eine aus Alu?
Und wirklich noch neuwertig, dem Lack nach. Alle Scheiben mit dabei?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 16:42 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 369
Wohnort: Bayern
Sie ist jedenfalls s--ehr schwer.
Und sieht wirklich nur sehr spärlich benutzt aus.
Dabei habe ich den Eindruck, dass der Lack ziemlich empfindlich ist und schon beim Hinschaun Kratzer bekommt.

Ich trau mich fast nicht, sie anzufassen.
Das Möbel ist auch so edel, hat aber deutlich mehr Grebrauchsspuren als die Maschine. Ich vermute fast, dass das älter ist.

Es waren die 6 Scheiben dabei, die zur Grundausrüstung gehören.

Bin noch nicht zum Ausprobieren gekommen.

Edit: Autokorrektur zurück korrigiert.

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Zuletzt geändert von Hummelbrummel am Freitag 8. Dezember 2017, 18:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 17:07 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Montag 24. Juli 2017, 17:33
Beiträge: 386
Das sichtbare Holzfurnier ist jedenfalls schön.
Die Maschine war vermutlich schon von Anfang an motorisiert, oder?
Da würde ein neues Tret-Untergestell wenig Sinn machen.

Und den Lack auf keinen Fall mit Alkohol oder aggressiven Mitteln putzen, am besten nur mit feuchtem Lappen + ggf. Spülmittel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 17:20 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 28. Juli 2016, 16:52
Beiträge: 1136
Wohnort: Duisburg
Die Möbel sehen meist sehr mitgenommen aus.. die Maschinen waren und sind der Familienerbschatz und wurden nie ans Licht befördert.

_________________
Euer Frogsewer,
... der mit Blut im Öl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 18:34 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 369
Wohnort: Bayern
Ne, "mitgenommen" ist nicht der richtige Ausdruck für dieses Möbel.
Es ist auch sehr nobel und schick (aber halt altmodisch) und passt so gesehen super zur der Maschine.
Aber auf's Ganze gesehen hat das Holz des Möbels mehr Gebrauchsspuren/ Macken/Schrammen als die Maschine.

Bei Gelegenheit mach ich mal Fotos, aber erst braucht sie einen vernünftigen Platz.

Ob sie von Anfang an motorisiert war?
Jedenfalls war bei der Nähanleitung eine sehr genaue Zeichnung des Typenschilds vom Motor ("gezeichnete Kopie") und es gibt mehrere Zettel, die man so interpretieren kann, dass sie sich auf Kauf und Anbau des Motors beziehen.

In der BDA sind auch Anmerkungen und Unterstreichungen und die sieht auch mehr gebraucht aus als die Maschine selbst. Also irgendwie genutzt wurde sie schon.
Oder die BDA gehörte eigentlich zu der rosa Koffer-Maschine, die sich im gleichen Haushalt befand? Die Füße stimmen nämlich auch nicht mit der BDA überein.

Ist ja eigentlich auch egal.
Ich denke mir nur gerne die Geschichten, die so alte Teile erlebt haben und erzählen könnten.... wenn sie könnten.

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 9. Dezember 2017, 00:36 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Donnerstag 17. August 2017, 23:06
Beiträge: 162
Wohnort: Baden-Württemberg (Zollernalbkreis)
Hat die Stichplatte keine SIMANCO-Nummer auf der Unterseite? Singer-Teile sind doch sonst immer so vorbildlich nummeriert smile

_________________
LG Sewing_Jane (Anja)

Dieses Gefühl, wenn eine uralte, ranzige, versiffte und rostige Nähmaschine endlich frisch gereinigt und gewartet die erste Naht fein säuberlich stichelt - Glück kann man nämlich doch anfassen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 9. Dezember 2017, 08:51 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 08:39
Beiträge: 369
Wohnort: Bayern
Sewing_Jane hat geschrieben:
Hat die Stichplatte keine SIMANCO-Nummer auf der Unterseite? Singer-Teile sind doch sonst immer so vorbildlich nummeriert smile


Nein. Keine Nummer, kein Stempel, keine Prägung.

_________________
Mutters Pfaff 362 - die Vertraute
Pfaff 260 automatic mit Tritt - die Zuverlässige
Ringschiffchen unbekannter Herkunft - das Dornröschen, schlafend
Singer 316G +15 und ihr Klon
Borletti 1102 - die für den Spieltrieb
Janome 230DC - die Neumodische


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de