Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 20. August 2018, 12:22

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 21:23 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 508
Wohnort: Viersen
https://de.aliexpress.com/item/NEEDLE-B ... autifyAB=0

keine Ahnung warum das Programm den Link nicht wiedergibt.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 21:45 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
carco hat geschrieben:
https://de.aliexpress.com/item/NEEDLE-B ... autifyAB=0

keine Ahnung warum das Programm den Link nicht wiedergibt.


Das ist die, welche ich schon gekauft habe, die passt nicht sad


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 21:53 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
carco hat geschrieben:
https://de.aliexpress.com/item/NEEDLE-B ... autifyAB=0

keine Ahnung warum das Programm den Link nicht wiedergibt.


Das ist die, welche ich schon gekauft habe, die passt nicht, da bin ich ja davon ausgegangen, das alle das gleiche Maß haben. sad
aber es hat sich jemand gefunden, der mir die passende Nadel besorgen könnte.

Wie ich aber schon vorher geschrieben habe, ich bin nicht davon ausgegangen, dass die Maschins so verfrickelt ist. Als Neuling in Bezug auf Deifach-Transport habe ich aber gelernt dodgy

Danke für die Mühe


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 22:02 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 508
Wohnort: Viersen
Normalerweise sollte diese Nadelstange passen. Wenn nicht, ist vielleicht an deiner Maschine etwas verändert worden.
Oder die haben eine falsche Nadelstange geliefert.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 22:15 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
carco hat geschrieben:
Normalerweise sollte diese Nadelstange passen. Wenn nicht, ist vielleicht an deiner Maschine etwas verändert worden.
Oder die haben eine falsche Nadelstange geliefert.


Ich gehe einfach mal davon aus, das die Nadelstangenkulisse Original ist, die Nadelstange könnte auch Original sein.
Ich mag nur diese blöde Nadelklemmschelle nicht und es fehlt die Fadenführung. Der Durchmesser der Stange beträgt 6,34 / 6,35mm (Teilenummer:91-710 484-92).
Es gibt aber auch dickere Nadelstangen für dieses Modell, die haben dann einen Durchmesser von 8,7mm ( Teilenummer:91-710650-92). Dieser Typ wird auch für die 145 / 545iger angegeben


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 22:28 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 508
Wohnort: Viersen
Man könnte eine Buchse einsetzen. Hat man schon oft gemacht.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 22:42 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 23:57
Beiträge: 156
Wohnort: Märkisch-Oderland
carco hat geschrieben:
Normalerweise sollte diese Nadelstange passen. Wenn nicht, ist vielleicht an deiner Maschine etwas verändert worden.
Oder die haben eine falsche Nadelstange geliefert.


Nein,für die H2 Maschinen wurden original die dünneren Nadelstangen 91-710 484-92 verbaut, die steht genau so in der originalen Pfaff Teile-Liste drin.
Ich vermute,daß ab H3 die dickeren Nadelstangen 91-710650-92 verbaut wurden,was ja auch Sinn macht.
Die Nadelstange von Ali paßt nicht in die H2,weil sie zu dick ist.

_________________
Gruß Klaus


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Montag 23. Juli 2018, 19:09 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 13:36
Beiträge: 101
Wohnort: ---österreich---:-)
Grüß euch!

@Frickelhansen:
Du suchst Nadelstange ca. 6,35 Durchmesser, Länge ca. 160 - Pfaff -
fand ähnliche Dimensionen bei "meiner Original-Maßabnahme" in meinen Notizen - will sagen:
Vielleicht passen da andere Pfaffmodell-Nadelstangen die die Angebotspalette beim Kauf zumindest erweitern könnten....siehe unten:

Pfaff 138 6U Baujahr 1952: Rundkopf Nadelsystem134R Nadelstange DM 6,38mm , Länge ca. 150 mm
Pfaff 38 Baujahr 1944: Nadelsystem auf Flachkolben umgebaut, System 130-705 (getestet), Nadelstange DM 6,36, Länge ca. 140 mm
Pfaff 136 Baujahr um 1970: System Rundkopf 134R, DM 6,38, Länge ca. 150 mm
Pfaff 230er dm 6,35 Länge ca. 135 mm (wenn reicht wärs ja herrlich...gibts ja zu "hauf")


Die Stärke 6,35 mm (+/-) fand ich NICHT bei
-Pfaff 142, Pfaff 141
-Pfaff 148, Pfaff 192
- auch nicht bei der Paff 335 (übrigens: H2-Maschine...war mit der stärkerer Nadelstange)

---- in diesen Maschinen waren bei mir immer die stärkeren Stangen verbaut.....
wobei lt. @inch die Materialdicke bis H2 und ab H3 zumindest bei der 145 bekanntermaßen eine Rolle spielte...



Wenn eine Singer-Nadelstange markenfremd verbaut würde - angenommen Durchmesser und Länge passen:
- Ich habe mir schon einige male die Frage gestellt, ob z.B. bei Singer und Pfaff somit Systemübergreifend die Nadel immer exakt gleich im Nadelstangen-Zentrum eingesetzt wird....?
- und wenn dem so ist die einzige Unsicherheit beim Markentausch das Nadelsystem ist...?

_________________
Liebe Grüße!

....es gibt viel zu fragen und noch mehr zu wissen....

Pfaff 24,28,38, 130-33-36-38-42-48, 230-60-61, 467 Singer 18, 29k51/58/71 Adler 6 Rafflenbeul/Gritzner/Frobana Doppelmaschine


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 11:28 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 260
Moin. habe m
mir gerade eine Pfaff 345 geholt, es fehlt aber die Stichplatte, Greifer mit Schraube und die abdeckung. Lohnt sich die Teile zu suchen?
oder lieber ausschlachten?

Gruß Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 12:41 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Dienstag 20. Dezember 2016, 16:05
Beiträge: 508
Wohnort: Viersen
Bis auf die Stichplatte gibt es alle Teile neu.

_________________
Pfaff 130 - 134 - 138 - 145 - 155 - Pfaff W&G, Phoenix R - 429-50, Singer 12 - 28 - 29 - 15 - 66 - 201, Sunbeam TT90, Unknown, Winselmann Titan, Triumph TR4, Frister & Rossmann...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de