Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Juli 2018, 07:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 16:43 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 15:11
Beiträge: 2
Hallo Nähmaschinen-Fans,

ich hoffe auf eure Unterstützung.

Was für eine Maschine ist das? Wofür kann diese verwendet werden? Welchen Wert hat diese?

Gepflegt wurde sie in den letzten 8 Jahren weniger/ bis gar nicht.

Jemand möchte mir diese Maschine abkaufen und nach Afrika exportieren, daher suche ich nach einem passenden Preis.

Danke für eure Infos.

Michael


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 17:00 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2814
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo,
Pfaff 234.
Preis in dem Zustand und bei der Beschreibung ca. 1 bis 50,- Euro bei ebay, je nachdem, in welcher Gegend usw. sie angeboten wird.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 17:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4451
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
heart -lich Bild im Forum

ich stimme auch zu

die von dir angegebene Nr. ist die Ersatzteilnummer für den Kniehebel-Arm

die Typbezeichnung ist auf der Rückseite der Maschine

das Nadelsystem 134 ist richtig

beim Export nach Afrika solltest du aber klären, wieviel Volt dort in der Steckdose sind

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 22:22 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 15:11
Beiträge: 2
Danke für eure Antworten.

Wirklich nur 50EUR? Ich habe mit einem weitaus höherem Wert gerechnet. Warum ist so eine Maschine nichts wert? Liegt es am Alter/Modell oder doch an der eher schlechten Wartung?

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 06:54 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
Es liegt an der normalen Marktwirtschaftlichen Regel .. hier bestimmt das Angebot den Preis und nicht die Nachfrage. Wenn Du mal bei kleinanzeigern reinschaust, dann findest Du genügend der Maschinen.

Gut für Sammler - schlecht für Verkäufer. Viele jüngere und Midvierziger übernehmen/entrümpeln die Häuser/Wohnungen Ihrer Eltern/Großeltern und finden dann halt solche Maschinen. Dachbodenfund - Scheunenfund - Garagenfund - Omas Nähmaschine - Kellerfund sind dann halt die gängigsten Fachausdrücke.

Die Maschinen sind - entgegen heutiger Modelle - fast komplett oder komplett aus Metall ohne viel oder keine Elektronik und für die Ewigkeiten gebaut - selbst die normalen Haushaltsmaschinen. Ausser Greifereinheiten oder kleinere Feder kann bei denen auch mit etwas Pflege nicht viel kaputtgehen.

cheers

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 234 / System 134
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 06:59 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2814
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Joman hat geschrieben:
Wirklich nur 50EUR? Ich habe mit einem weitaus höherem Wert gerechnet. Warum ist so eine Maschine nichts wert? Liegt es am Alter/Modell oder doch an der eher schlechten Wartung?
Wie macbee schon schrieb - es liegt am Markt: Bei ebay sind die letzten drei 234er Maschinen für weniger als 175,- (Preisvorschlag angenommen, steht nicht dabei, wie hoch), 20,70 € und 1,50 € (!) verkauft worden.

Die teuerste Maschine wurde als voll funktionsfähig und regelmäßig gewartet angepriesen, damit kann deine ja nicht mithalten.
Du kannst natürlich einen Nähmaschinentechniker ins Haus kommen und eine Wartung durchführen lassen, dann erhöhst du den erzielbaren Preis, aber unterm Strich bleibt dann auch nicht mehr für dich übrig.

Dass die Maschinen eigentlich viel mehr Wert sind, gerade im Vergleich mit modernen Plastikschnellnähern, wissen wir hier. Die alte 234 wird auch die meisten modernen Maschinen überleben, so lange sie trocken steht und gut geölt betrieben wird.

Wenn du den Platz hast, dann lasse sie stehen und nutze sie selber. Vielleicht wird sie irgendwann wertvoller.

In Afrika wird sie wahrscheinlich wieder richtig arbeiten dürfen, aber der Transport dürfte ein mehrfaches des Kaufpreises kosten.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de