Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. April 2018, 20:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2015, 19:59 
Offline
Forenkönig
Forenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 12:24
Beiträge: 1304
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Hallo,
ich habe versucht mit diesem Klub in Kontakt zu treten.

Ist schon abenteuerlich, ich sollte Montag 2.11.15 um 14:00 Uhr anrufen.
Nun haben wir Donnerstag 5.11.15 und nach ca. 50 versuchen dort jemanden ans Telefon zu bekommen,
habe ich aufgegeben.

Zitat:
hmmm , gut zu wissen .

Wenn man aber seine Maschine vorstellt und schreibt ich habe eine Anleitung dazu und ich per Pn angeschrieben werde.....kann ich dann die Anleitung per Mail weitergeben ????



Was Ihr Privat macht ist nicht meine Angelegenheit.
Privat ist alles was hier nicht öffentlich ist.

Zitat:
Im Gegenzug würde ich die angegebenen Nähmaschinenmarken aus Deutscher Fertigung hier nicht mehr weiter behandeln.


Das ist auch nicht der weg, den die Besitzer einer solchen Maschine können nichts für die etwas seltsamen Aktivitäten dieses Rechteinhabers / Klub

Zitat:
Ich würde prinzipiell kein Bild und kein Dokument veröffentlichen, das ich nicht selbst gemacht habe


Es ist sogar verboten diese Anleitungen zu Photogravieren.
Bin gespannt wann das Verbot von Bildern worauf Maschinen zu sehen sind kommt.

Zitat:
Sollte einer der Klub Mitglieder hier registriert sein, wovon ich mal ausgehe, darf er sich ja gern dazu äußern, es sei denn er zieht es vor nicht in Erscheinung zu treten. Einer öffentliche Diskussion wird er sich ja wohl stellen, wenn er sich auf der sicheren Seite sieht.


Ich gehe davon aus das es in den Foren überall Maulwürfe gibt.
Weil es ist schon seltsam das eine einzige Datei in einem so kleinen Forum auffällt.
Zumal das auch schon einige zeit her ist.

Aber ich gehe davon aus das sich niemand einer Diskussion stellen wird.

Ach so, ich könne ja im Forum darauf verweisen das die Anleitungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . !

_________________
„Gruß, Elmar "
„Wilde Tiere töten nie zum Spaß, der Mensch ist der einzige, dem die Qual und der Tod seiner Mitlebewesen Vergnügen bereitet."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2015, 21:42 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 20:19
Beiträge: 2376
Wohnort: Norddüütschland
Mann kann sich sein Kunden mit solchen Aktionen auch vergraueln. Komme was wolle von den Typen kaufe ich mit Sicherheit keine Anleitungen.

Da kribbelt mir schon wieder die Kopfhaut... angry

Schreib denen doch nen Brief per Einschreiben mit Rückschein.

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 133K3 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 11:29 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 6. November 2015, 11:06
Beiträge: 7
Hallo, zur Verständigung - nein ich bin nicht Mitglied im Veritasklub um den es sich hier ja wohl alles dreht. Aber ich arbeitet gerne mit denen zusammen.

Zu Beginn, die hier und in anderen Foren zu laut über den Klub herziehen, sind im Prinzip die Jenigen, die auch die Raubkopien fabrizieren und sich damit Geld verdienten. Die schreien jetzt am lautesten. Ich beobachte die Szene als Journalistin schon seit geraumer Zeit und es sind immer dieselben Personen - nur ihr Nutzername ändert sich in den Foren. Kontaktiert hat den Klub noch Keiner.

Ferner, wir Wessis haben damals den Ossis gesagt: "Planwirtschaft ist Mist - Marktwirtschaft ist das A und O." Jetzt wenden die Ossis das an und der Wessis ist beleidigt. Komisch.

Der Klub und hier erzählt der Foren-Inhaber nicht alles, half ein Berliner-Gymnasium bei der damaligen Umsetzung vom Bundesprojekt "Schulen an Netz" - ohne Obolus!

Damals und auch heute noch fertigen die Schüler die Anleitungen in HOHER Qualität für den Klub an. Die 10 Euro, übrigens die Billigsten im Netz und die Originalen, kommt in die Schul- bzw. Klassenkasse -u. a. für ihre Schulprojekte und Ferienfahrt nach Rimini!

Hier sollte sich der Foren-Inhaber entschieden gegen negative Äußerungen und Lügen energisch dagegen setzen! Lüge hier im Netz Abmahnung - noch hat der Klub keinen Abgemahnt!!! Er weißt darauf hin, dass es verboten ist ihre BA zu kopieren etc.

Der Klub war 1993 der Erste im Netz, der die Nähmaschine und natürlich ihre Fabrik, in den Focus stellte. Ja, auch das verschwieg der Foren-Inhaber, der Klub stellte zahlreiche Anleitung kostenlos in das Netz. Insbesondere Wessis downloadeten die Anleitungen und stellte sie mit Bezahlung in das Internet?! Das sind die, die jetzt laut schreien!!!

Copyright/Urheberrecht wer es hat - hat es!!!! So sind nun mal die Gesetze.

Insbesondere wir Wessis sollten wissen, dass es in der Marktwirtschaft nichts umsonst gibt. Klub- Vereinsarbeit kostet Geld! Darüber hinaus, sollten sie mal auf die Seite vom Klub gehen und ihre Sponsorentätigkeit mal anschauen!!! Ehe hier so ein Mist geschrieben wird.

Nochmals, ich bin nicht Klubmitglied aber die Arbeit vom Klub finde ich SUPER und er Foren-Inhaber sollte sich überlegen ob er einige Beiträge nicht lieber löschen sollte!

Gruß Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 12:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 22. April 2013, 15:02
Beiträge: 661
Wohnort: Südhessen
Seit wann gibt es denn wieder "Wessis" und "Ossis ? Da sieht man mal wieder, wie bei uns Journalismus funktioniert ....
Irgendwelchen Behauptungen schenke ich sowieso keinen Glauben ... da sollten zumindest mal Quellenangaben her ... und wer ist eigentlich beleidigt huh

Wie kann sich ein Klub überhaupt irgendwelche Urheberrechte aneignen ? Copyright gibt es in D nicht.

Naja, eigentlich auch egal ... ich rege mich über so was nicht auf -lol:

_________________
Gruß
Conny

--------------------------------------------
Pfaff 260, 260 Automatic , 138-6 U schwarz, 130-115 mit 50010 Coffee Grinder, 130, 230 schwarz, 230 Automatic schwarz, 1029 tipmatic, Singer 128K, Singer 201-2, Singer Overlock


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 13:46 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 6. November 2015, 11:06
Beiträge: 7
Hallo, hauen sie doch nicht solche Dinger raus. Gestatten, dass ich sie informiere:

Das Urheberrecht wie es im Urheberrechtsgesetz (UrhG) geregelt ist, schützt den Urheber des Werkes, dh. den menschlichen Schöpfer der Anleitung, des Fotos etc. Urheber kann nur eine natürliche Person sein.

Der Begriff Copyright - denjenigen, der das Recht hat, das Werk wirtschaftlich zu verwerten.

Der Klub ist Berechtigt zu Beides! Copyright Singer (USA) und Urheberrecht Veritas (DDR). Dabei ist zu bemerken, dass es zwischen DDR und BRD gewaltige unterschiede im Urheberrecht gibt. Die auch heute noch geltend sind! Resultierend aus den unterschiedlichen Eigentumsverhältnissen.

Gruß Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 14:32 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 22. April 2013, 15:02
Beiträge: 661
Wohnort: Südhessen
Zu allen Details will ich mich jetzt nicht äußern, weil es mir einfach nicht wichtig genug ist.

Nur eines ... zu dem Angriff gegen den Foren-Inhaber ...

Über diese Ungereimtheit bin ich heute zufällig gestolpert:

Achtung: Diese Datenbank ist die erste und einzige vollständige Datenbank über Singer Nähmaschinen Produktionen der Welt. Es gibt keine andere Liste! Copyright und Urheberrechte liegen bei der Berliner Agentur "Culture Management Berlin". Eine gemeinsame Lizenzvereinbarung zur Offerierung dieser kompletten Datenbank im Internet, Print und Medien besteht nur zwischen dem Culture Management Berlin [BRD] und der Singer Corporation N.V. [USA]. Lizenzen können nur über die Agentur "Culture Management Berlin" bezogen werden. Natürlich können Sie die Listen für den Privatgebrauch verwenden. Eine gewerbliche Verwendung ist verboten und bei Erwähnungen, Veröffentlichenungen, Nennungen in der Öffentlichkeit usw., auch in Auszügen, ist der Urheber/die Datenquelle (Veritasklub oder Culture Management Berlin) anzugeben!
Quelle: http://home.arcor.de/veritasklub/singer ... _index.htm

Hier ist die wirklich komplette Liste:
http://www.singer.ag/service-fabriksnummern.html :lol27:

_________________
Gruß
Conny

--------------------------------------------
Pfaff 260, 260 Automatic , 138-6 U schwarz, 130-115 mit 50010 Coffee Grinder, 130, 230 schwarz, 230 Automatic schwarz, 1029 tipmatic, Singer 128K, Singer 201-2, Singer Overlock


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 15:02 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 6. November 2015, 11:06
Beiträge: 7
Hallo Her Lehrer, ich weiß was! Armes Zeugnis.

Man müssen Sie ein Greul gegen den Veritasklub haben?! Vielleicht finden sie noch ein einer Seite ob die im Stehen oder Sitzen pullern.

Die Liste, sie Schlauberger und wenn Sie lesen können, steht auf er Seite:.. dass die gemeinsam mit der Singer Company (PR-Chefin) in jahrelanger Arbeit aufgestellt haben - GEMEINSAM!!!

Es ist die einzige Liste - da die SN von C (Wittenberge drauf sind, bei Singer) nicht!!!

Ich werde ihre Bemerkung zur Datenbank zur Löschung melden.

Ist ja nicht auszuhalten.

Gruß Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 15:40 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. November 2014, 15:16
Beiträge: 281
Wohnort: Mittweida (Sachsen)
Guten Tag!

Die "Aufreger" hier im Forum regten sich nicht darüber auf das sie hingewiesen wurden das sie diese Kopien nicht verkaufen dürfen, sonder das sie diese BDAs nicht hier hochladen dürfen !
Bitte differenzieren Sie diese beiden Fälle !

Ich könnte es verstehen das der Klub sich beschwert wenn jemand neue Maschinen mit dem Schriftzug Veritas versieht und unter diesem Namen verkauft*, aber ganz sicher nicht wenn BDAs die alle mindestens 25 Jahre alt sind, zum kostenlosen Download angeboten werden. Gerade wenn Sie anführen das dies der Klub früher selbst tat. Ich würde es verstehen wenn er mit dieser Widerborstigkeit gegen eben jene VERKÄUFER solcher BDAs vorgeht, aber er tut es immer gegen die Forenbetreiber.

Sie können sowohl hier, als auch im HS24 die vorherrschende Meinung vieler NUTZER (nicht Verkäufer) zu diesem Klub nachlesen. Die Aussenwirkung des Klubs ist meiner Meinung nach zumindest im Internet negativ.

Bsp: VERITAS Bedienanleitung - Verbot! (das fängt alleine schon bei der Wahl dieser Überschrift an)

und geht weiter über:
"Momentan ist der Markenname, (nicht zu vergleichen mit Warenzeichen etc.), "VERITAS" der Nizzaklasse 07 vergeben. Sie werden verstehen, dass wir die/den Inhaber, Rechteverwerter etc. hier nicht nennen werden und auch nicht dürfen. Der Inhaber kann das z. Z. für die Produktion bzw. Verkauf für Nähmaschinen verwenden. Daher gibt es seit 2004 wieder Nähmaschinen mit den Markennamen "VERITAS". General-Inhaber dafür ist die "BERNINA-Group AG" (Schweiz)."(i. A. Björn Ruder, Veritasklub im April 2013; 3. Seite des Links da oben)

DAS sind Geschäftsgebahren die für mich durchaus die Bezeichnung "dubios" rechtfertigen.
Anmerkung mit dem Sternchen (*): wir als Sammler und Technikbegeisterte werden von dem Klub "angeschnauzt" dafür das wir min 25 Jahre alte BDAs auf unserem Server zum FREIEN Download haben, wärend Personen deren Identität nicht preisgegeben werden soll, unter Ausnutzung eines alten Markennamen, mit Produkten die NICHTS mit diesem gemein haben GELD verdienen.


Helga hat geschrieben:
Damals und auch heute noch fertigen die Schüler die Anleitungen in HOHER Qualität für den Klub an. Die 10 Euro, übrigens die Billigsten im Netz und die Originalen, kommt in die Schul- bzw. Klassenkasse -u. a. für ihre Schulprojekte und Ferienfahrt nach Rimini!

Bitte erläutern Sie dieses Aussage. Soll das heißen das der Grossteil des Gewinns der mit dem Verkauf der Kopien entsteht an eine Klasse eines Berliner Gymnasiums geht ?


Der Ton mach die Musik, ich meine in diesem Falle die Akzeptanz dieses Klubs, aber auch Ihren Beitrag.
Sie unterstellen hier am Anfang mit
Helga hat geschrieben:
Zu Beginn, die hier und in anderen Foren zu laut über den Klub herziehen, sind im Prinzip die Jenigen, die auch die Raubkopien fabrizieren und sich damit Geld verdienten. Die schreien jetzt am lautesten.

denjenigen die sich darüber aufregen (wozu ich mich auch zähle) einfach mal dass diese mit dem Verkauf von kopierten BDAs Geld verdienen. Ich kann Ihnen zumindest bei mir versichern, das dies nicht der Fall ist. Währenddessen schlagen Sie weiter unten das Löschen einzelner Beiträge vor, das im Zusammenhang finde ich hoch unsachlich !


Gruß Kauz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 15:49 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Freitag 6. November 2015, 11:06
Beiträge: 7
Hallo, glauben sie wirklich, dass man die Mona Lisa, obwohl ein paar hundert Jahre alt, kopieren und verkaufen kann?!

Mit den anderen Fragen wenden sie sich an den Klub.

Negativ, das sind insbesondere westdeutsche Bürger und die, die sich auf den Schlips getreten fühlen. Im Prinzip sind es in den anderen Foren die selbige Personen - wie ich auch.

Gruß Helga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2015, 15:54 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 20:19
Beiträge: 2376
Wohnort: Norddüütschland
Helga hat geschrieben:
Hallo Her Lehrer, ich weiß was! Armes Zeugnis.

Man müssen Sie ein Greul gegen den Veritasklub haben?! Vielleicht finden sie noch ein einer Seite ob die im Stehen oder Sitzen pullern.

Die Liste, sie Schlauberger und wenn Sie lesen können, steht auf er Seite:.. dass die gemeinsam mit der Singer Company (PR-Chefin) in jahrelanger Arbeit aufgestellt haben - GEMEINSAM!!!

Es ist die einzige Liste - da die SN von C (Wittenberge drauf sind, bei Singer) nicht!!!

Ich werde ihre Bemerkung zur Datenbank zur Löschung melden.

Ist ja nicht auszuhalten.

Gruß Helga


Ich glaube, Helga ist ganz bestimmt kein Klub Mitglied, die letzten Beiträge sind ziemlich überzeugend, finde ich.

Na, und wer wird den hier im stehen pullern, und wenn, dann immer schön den Rand hoch klappen.
Ist das jetzt off Topic oder hat das was mit dem Thema zu tun? Ich frag lieber bevor ich das möglicherweise Missverstanden habe. Sonst bitte einfach ein anderes Forum suchen, wenn es statt um Nähmaschinen ums Pullern geht. Oder geht mir der Kontext hier gerade völlig ab?

Ach so - ja, gute Idee, immer melden - das macht frei.

Off Topic:

Im Server-Keller brennt noch - ich weiß nicht, ob das schon jemand gemeldet hat.
Ach noch was - Erich Mielke ist tot, ist aber schon etwas her.

Noch eine Frage - ist aber nicht off Topic. Wie kann man denn am Foren Namen erkennen, ob jemand aus dem Ostteil der Bundesrepublik kommt oder aus dem Westteil. Ich vermute durch intensiven investigativen Journalismus, richtig?

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - Singer 133K3 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de