Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Freitag 20. April 2018, 02:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine neue Alte Husqvarna Praktika
BeitragVerfasst: Sonntag 10. September 2017, 20:09 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Dateianhang:
IMG_20170910_192450[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192436[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192309[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192436[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192342[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192331[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192319[1].jpg
Dateianhang:
IMG_20170910_192254[1].jpg


Da ich heute wieder mal an Flohmarkt war, rief mich ganz leise eine Stimme: kauf mich, kauf mich...........ich will zu dir nach Haus shy shy shy shy
Na gut, dachte ich mir, dann darf sie zu mir.

Nach dem ich sie vom groben Dreck gereinigt hatte und ihr auch (nicht die letzte) einiges an Öl gegönnt hatte, fing sie mit rauchendem Motor an zu laufen. Im ersten Moment hatte ich mir auch gedacht: So, entweder is der Motor für A und F oder eins der Kontis is explodiert. Aber es war nur der Staub im Motor bzw. an seine Kontakte.

Und vor allem, sie kann nähen nur muß ich mich noch an die Sonderstiche gewöhnen, im speziellem an deren Einstellung

Gruß vom Benno


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Zuletzt geändert von Benno1 am Samstag 11. November 2017, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 08:44 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 12:15
Beiträge: 1779
Wohnort: Deutschlands Toscana - der Kraichgau
Der schwedische Rüstungskonzern Husquarna hatte nach dem WK2 keine Fertigungsstätten mehr und bezog daher Ende der Vierziger Jahre Maschinen von Bernina aus der Schweiz. Und dieses Husquarnamodell made in Sweden scheint wohl noch sehr auf die NMS-Korpus -Bauteile aus der Zeit zurück zu greifen!

_________________
Anker DZ-BR, F, RZ Auto,
ELNA II (BR1 u.3), Transforma,
Gritzner FK, FZ, GU, GU-K, HZB, VG, VZ,
Haid & Neu LZ, Primatic,
Necchi 512, 542, 545, 559, 592, Nora
Phoenix 353 A, 383 8K, ZZ Gloria,
Singer 18, 28, 316 G


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 08:56 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Also wenn ich das richtig gelesen und verstanden hab, daß man manche Teile zwischen Husqvarna und Bernina tauschen könnte

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:16 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 22:44
Beiträge: 73
Wohnort: Wesendorf GF-CE-BS-WOB
Klasse, auch ein nettes Maschinchen heart smile

Ich habe noch eine Teilzerlegte 6270 stehen, einige Teile könnten gleich sein....falls du was benötigst wink

( was ist das eigentlich für ein Teil...auf dem zweiten Bild anz links, das geknickte graue?)

_________________
Es ist wie es ist..... :lol27:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:23 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
serv bonnie

Dieses Teil ist ein Nähfüßchen für Reisverschlüsse.

Was ich eventuell brauchen könnte, wär das Zwischendings zwischen Fußheber und den Füßen, die man drauf klicken kann

Gruß vom Benno

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:24 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
und eventuell so nen Anschiebetisch

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:46 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 22:44
Beiträge: 73
Wohnort: Wesendorf GF-CE-BS-WOB
Das Füsschenteil habe ich...melde dich dann einfach per PN
Den Anschiebetisch habe ich leider nicht über biggrin

(Ich meinte das graue Teil im 2ten Bild. Das komische Plastikteil...)

_________________
Es ist wie es ist..... :lol27:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Das soll eine Knopfbeilage sein, laut Manual....................Aber sowas hab ich noch nie gesehen und schon garnicht gebraucht

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 18:57 
Offline
Handraddreher
Handraddreher

Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 22:44
Beiträge: 73
Wohnort: Wesendorf GF-CE-BS-WOB
Aha.... biggrin
In meiner Anleitung habe ich keine Beschreibung dazu gefunden.
Danke

_________________
Es ist wie es ist..... :lol27:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine neue Alte
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 19:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 2163
Wohnort: Graz (Österreich)
Moment, ich habs gefunden.................Foto kommt sofort light light light light

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de