Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Dienstag 23. Januar 2018, 15:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2018, 10:53 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Sonntag 24. Dezember 2017, 17:49
Beiträge: 1
Bei meiner Brother NV 950 ist der Fadenspulenhalter gebrochen. Das Ersatzteil zu bekommen war kein Problem, aber der Einbau.
Es gibt bereits einen Thread zu diesem Thema, aber der hilft mir nicht weiter um das Problem zu lösen.

Hat jemand eine Schritt für Schritt Zerlegeanleitung für diese oder eine ähnlich aufgebaute Maschine mit aussagekräftigen Bildern?
Ich hänge zur Zeit an dem Gehäuseclip im Innern des Näharmes. Aus den Bildern des genannten Threads geht hervor, dass es den gibt, aber wie man da drankommt?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar, ansonsten muss ich das Handtuch werfen!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2018, 18:42 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2015, 22:08
Beiträge: 11
möglicherweise ist er von einer Seite aufgeschoben -und zwar von der Seite, die zugänglich ist- , muss darum auch nur seitlich abgezogen werden und wird dann so auch wieder - dann evtl. mit etwas Vorspannung -durch leichten Druck von aussen- aufgeschoben ...
ist der Clip zu sehen ? Welche Form hat er ?
Gruss Gert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2018, 18:48 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2388
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo,
ich gehe von einer Seite vorsichtig mit einem flachen Schraubendreher zwischen die Gehäusehälften und drücke sie vorsichtig auseinander - mal in die eine und mal in die andere Richtung. Falls gar nichts passiert nochmal ganz genau kontrollieren, ob da noch irgendwo eine Schraube sitzt, an die man eventuell nur mit einem sehr langen Schraubendreher dran kommt.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de