Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 20. September 2018, 00:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 06:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3511
Wohnort: Bremerhaven
Pauli hat geschrieben:
adler104 hat geschrieben:
kann gerade nicht folgen.... huh


Nicölsche hatte sich in eine Singer 421 verguckt, und wurde beim ersten Techtelmechtel von der Ex erwischt. So ähnlich könnte man es zusammenfassen. rolleyes Und jetzt ist Nicölsche eben sauer.


Eher nicht - ich hatte der Dame angeboten, den gewünschten Betrag zu zahlen - plus Versand und Unkosten für Versandmaterial. Da kackt die mich an, ich hätte wohl Spaß dran, Leute über den Tisch zu ziehen. Ich bekam heraus, dass ihr jemand erzählt hatte, dass die Maschine selten wäre. Wenn ich bereit wäre 300 Euro zu bezahlen, könnten wir darüber reden. Die Tante hatte eine Art an sich ... unglaublich. Aber es gibt glücklicherweise noch andere, die ihre Singer 421 von hinten fotografieren ... und die nicht denken, die können sie mit Gold aufwiegen. Daumen drücken bitte.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 07:12 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler

Registriert: Dienstag 23. Januar 2018, 05:37
Beiträge: 204
Wohnort: Nähe Schwäbisch Hall
Tja, so ist das eben. Erst wollen sie nichts, dann auf einmal die utopische Wertvorstellung und zum Schluß landen die Maschinen im Container.

Bei uns hat ein Verein solch einen Metallcontainer aufgestellt und bekommt für den Schrott dann ein paar Euro. Da landen manchmal Sachen drin, da tränen Dir die Augen, aber lieber vorher noch zertrümmern, damit ja niemand mehr etwas rausnimmt. Aber im Missgönnen sind die Menschen hier auch Weltmeister. heul

_________________
Gruß Pauli

Ich stelle gerade fest, das man mit dem Jagen und Sammeln von Nähmaschinen kürzer treten sollte, wenn man zwar weiss, daß man bestimmte Maschinen hat, aber sie in Haus und Hof nicht mehr findet. huh verflixt wo ist die Lilliput jetzt wieder?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 07:39 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3511
Wohnort: Bremerhaven
Autschn

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 08:13 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2890
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Ja, ja, diese Einstellung, das Teil lieber in den Schrott zu werfen, als es für 10,- Euro zu verkaufen, finde ich auch gräuslich, aber mit solchen Menschen kann man meist nicht verhandeln. Die haben so viel schlechtes schon erlebt (und getan), die können wir nicht verändern.

@Nicole:
Die meisten Anbieter sind doch schon überfordert, wenn man eine Nähprobe mit einwandfreiem Nahtbild haben möchte. Bei 300,- Euro will man ja schließlich nicht die Katze im Sack kaufen.

Außerdem braucht man bei dem hohen Preis ja die Zusicherung, dass die Entstörfilter am Motor und im Fußpedal getauscht wurden, da sonst ruckzuck ein Kurzschluss auftreten kann und Gefahr für Leib und Leben besteht.

Da eh keiner weiß, wie man die Maschine bedient und auf keinen Fall Geld in eine Reparatur/Wartung gesteckt werden soll, kommen die meisten Anbieter irgendwann auf den Boden der Tatsachen zurück.

Ich schreibe denen meist, "dass ich weiss, dass die tolle Singer, Pfaff, Anker usw. viel mehr wert ist, ich aber nur Summe xy zahlen kann.
Dafür halte ich meine Abholtermine ein, zahle bar mit echten Euros, verhandele nicht nach und halte mich ein halbes Jahr an mein Angebot gebunden."
Manchmal bekommt man dann schon nach drei Wochen die Info, dass man das Teil abholen darf. Einmal musste ich tatsächlich fast 6 Monaten warten, bis ich den Zuschlag bekam.

Und wenn tatsächlich jemand anderes mehr Geld für die Maschine gibt, dann muss man halt beim nächsten Mal etwas mehr investieren.

Viel Erfolg wünscht
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 08:56 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. April 2016, 10:06
Beiträge: 1379
Wohnort: München
Zitat:
ich weiss, dass die tolle Singer, Pfaff, Anker usw. viel mehr wert ist, ich aber nur Summe xy zahlen kann.
Dafür halte ich meine Abholtermine ein, zahle bar mit echten Euros, verhandele nicht nach und halte mich ein halbes Jahr an mein Angebot gebunden.


das klingt geschickt ...

Ich fange genauso an (ich weiß ... , mehr wert ... usw.) aber dann versuche ich es zu relativieren, indem ich davon spreche, dass bei einem hohen Preis auch eine gewisse Sicherheit da sein muss, dass das Gerät den Preis auch tatsächlich wert ist. Es muss über eine gewisse Zeit funktionieren, keine Macken haben bzw. reparierbar sein.
Hohe Preise zahlt man eben nur an Fachleute, die dann auch dazu stehen.

_________________
allerlei schwarze und graue Pfaffs, 2 schwarze Gritzners, 1 grüne Husquarna, 1 moderne, mechanische Bernina, 4 Phoenix Universa 249, 1 Leder-Adler und dann noch 1 kaputte FREIA ... mehr brauche ich eigentlich nicht zum glücklich sein tongue


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 10:20 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 25. April 2016, 15:52
Beiträge: 1091
Wohnort: OWL
Ich mache es genauso. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Ärgern tue ich mich ab und an trotzdem. angel

_________________
Det, jetzt im Chor:"Ich wünsche mir - hier, im Bereich Maschinentechnik - eigene Foren für Anker, Gritzner und Phoenix!"


Ich hab zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! :lol27:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Pfaff 130
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 15:11 
Offline
Anlasserzerleger
Anlasserzerleger
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Januar 2018, 22:50
Beiträge: 269
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/versenkbare-nostalgische-schrank-naehmaschine-pfaff-130/797411971-282-12923

nicht´s für mich, aber sicher Interessant

dodgy


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 130
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 15:53 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2890
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Frickelhansen hat geschrieben:
Also entweder sitzt da der Deckel schief oder die Maschine ist etwas für die Kaffeeliebhaber unter den Pfaff 130-Freunden excla

Egal ob mit oder ohne Coffeegrinder, eine 130 in dem Zustand kann man doch eigentlich immer gebrauchen.

Nur die Zubehördose sollte an Adler104 gehen. wink

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 130
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 16:34 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler

Registriert: Dienstag 23. Januar 2018, 05:37
Beiträge: 204
Wohnort: Nähe Schwäbisch Hall
det hat geschrieben:
Frickelhansen hat geschrieben:
Also entweder sitzt da der Deckel schief oder die Maschine ist etwas für die Kaffeeliebhaber unter den Pfaff 130-Freunden excla

Egal ob mit oder ohne Coffeegrinder, eine 130 in dem Zustand kann man doch eigentlich immer gebrauchen.

Nur die Zubehördose sollte an Adler104 gehen. wink

Gruß
Detlef


Da sitzt der Deckel schief, die Küchenhilfe hat unter dem Stichstelle noch eine Achse zum auskuppeln der Automatik.
Beim Bildchen genau über dem grossen Foto in der Mitte, sieht man es.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß Pauli

Ich stelle gerade fest, das man mit dem Jagen und Sammeln von Nähmaschinen kürzer treten sollte, wenn man zwar weiss, daß man bestimmte Maschinen hat, aber sie in Haus und Hof nicht mehr findet. huh verflixt wo ist die Lilliput jetzt wieder?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 26.-31.01.2018
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 18:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2890
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Danke Pauli!

Aber auch ohne Coffeegrinder ist es die Maschine wert, in gute Hände zu kommen.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de