Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 20. September 2018, 00:54

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Alle Angebote in der Biete Kategorie müssen mit einem Preis versehen sein.
Angebote ohne Preisangaben werden durch die Administration entfernt.
Die Kontaktaufnahme oder Verhandlungen sollten über PN oder Mail erfolgen.



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 14:00 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 18. März 2017, 15:51
Beiträge: 8
Biete hier eine Nähmaschine aus dem Hause Pfaff, Typ 262.
Die Maschine hat über 6 Jahre unbeachtet bei uns im Haus gestanden. Sie ist soweit funktionstüchtig, nur ist die Mechanik für den Zickzackstich schwergängig.
Die Anleitung aus den 60ern ist vorhanden. Der Schrank ist im guten Zustand.

Der Standort ist Elbe (PLZ 38274)

Verhandlungsbasis sind 90 Euro.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von schwabt am Mittwoch 22. März 2017, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 14:49 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Sonntag 11. Dezember 2016, 00:25
Beiträge: 356
Hallo,
Schöne Maschine hast du da,
jedoch leider mit verharzter Zick-Zack Mechanik sad
und leider ohne Zierstichautomatic sad

120€ sind dafür leider zu viel sad

Ich habe gestern eine 260er mit Zierstichautomatic und Schubladenschrank
jedoch leider ohne Motor für 30€ gekauft wink

Auch wenn diese eine 262 ist und einen Motor hat,
wäre ein Preis von 30-50 € realistischer.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 18:20 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3511
Wohnort: Bremerhaven
Ist die weiß oder habe ich was auf den Augen ?

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 18:43 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Sonntag 11. Dezember 2016, 00:25
Beiträge: 356
Hallo,
Die ist nur vom Blitzlicht augehellt
Beim drittletzten Bild sieht man das sie grau ist wink


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 22:33 
Offline
Forenkönig
Forenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 12:24
Beiträge: 1313
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Die ist grau, gibt es aber auch in weiß.

Ich finde aber 30-50 etwas niedrig angesetzt.

_________________
„Gruß, Elmar "
„Wilde Tiere töten nie zum Spaß, der Mensch ist der einzige, dem die Qual und der Tod seiner Mitlebewesen Vergnügen bereitet."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Dienstag 21. März 2017, 14:48 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 18. März 2017, 15:51
Beiträge: 8
Ja die Maschine ist grau und ich bin ehrlich: für 50 Euro wäre es sicherlich ein Schnapper, aber ich habe ehrlich gesagt eine andere Preisvorstellung.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Dienstag 21. März 2017, 22:04 
Offline
Benutzt Ölkännchen & Pinsel
Benutzt Ölkännchen & Pinsel

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 19:16
Beiträge: 180
Das ist mit Sicherheit eine schöne Maschine. Bring den Zick-Zack wieder gangbar und ersetze die Kondensatoren im Motor und die Maschine ist voll einsatzbereit. Sie erzieht ohne die Automatik sicherlich nicht den von Dir gewünschten Betrag aber doch deutlich mehr. So ist sie nur was für Bastler. Die werden nicht mehr als 30 € bieten, da der Versand doch erheblich ist.
Du must bei der Kalkulation zu Grunde legen, was ein gewöhnlicher Käufer noch mal bei der Fachwerkstatt aus geben muss, um die Maschine einsetzen zu können. Da ist es so einfach zu teuer.

_________________
Pfaff 138 6-U · Pfaff 38 · Pfaff 262 Automatic (1968) · Pfaff 130 mit Rucksackmotor. Müssen noch weg: Pfaff 30 (1936) · Pfaff 30 (1952) · Pfaff 260 (1960) im Koffer · Nicht mehr: Victoria Graziella 602 · AEG Mod. 11220


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 07:22 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 18. März 2017, 15:51
Beiträge: 8
Hey Linus,

danke für diese Informationen.
Dann bringe ich sie jetzt einfach auf unsere lokale Entsorgungsstelle.
Ich würde mir gern die Mühe machen wollen, dieses alles zu ersetzen, aber dafür ist meine Zeit einfach zu beschränkt.

Versand kommt für mich gar nicht in Frage, hatte einfach gedacht, dass aus der Region +100km jemand sich die Maschine abholt.

Danke nochmals für eure Beiträge.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 07:59 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:19
Beiträge: 2138
Hi Schwab,

entsorgen brauchst Du sie doch auch nicht gleich, stell sie bei Ebay ein (inkl. der Info, dass man sie vor Ort selber abholen muss). Und schau, was Du dafür bekommst, sicher wird sich jemand finden, der sich die Mühe mit ihr macht.

Die Pfaff 262 ist eine recht robuste Maschine und wird eigentlich gerne genommen, da man Reparaturanleitungen, etc. gut im Netz findet.

Viele Grüße
Regina

_________________
Anker RZ, Bernina 117, 117K, 117L, 117L B, Borletti 1102 u. 1101, Dürkopp 1031, Elna Supermatic, Pfaff 31, 130, 230, 332, Phoenix 283 Automatik, Singer 46K15, 307G2, Torpedo Unimatic, Kurbelstickmaschinen

Nein, ich sammel nicht - wirklich nicht dodgy


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Pfaff 262 im Schrank
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. März 2017, 08:08 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2890
Wohnort: unterer linker Niederrhein
schwabt hat geschrieben:
Dann bringe ich sie jetzt einfach auf unsere lokale Entsorgungsstelle.
huh
Warum gibst du sie nicht einfach an jemanden ab, der die Pfaff aufbereiten kann???

Gibt es für dich wirklich nur 120 Euro <-> Verschrotten?

30 Euro von einem Abholer sind mehr als nichts, du machst einen Bastler glücklich und sparst dir das Verladen und Fahren.

Achja, 120 Euro kannst du locker für diese Maschine bekommen - wenn du sie in Einzelteilen verkaufst.
schwabt hat geschrieben:
Versand kommt für mich gar nicht in Frage, hatte einfach gedacht, dass aus der Region +100km jemand sich die Maschine abholt.

Wo steht die Maschine denn? Leider hattest du keine Postleitzahl angegeben.

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de