Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 18. Juni 2018, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina KL 117 Schlachtfest?
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. September 2017, 10:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3443
Wohnort: Bremerhaven
Fischkopp hat geschrieben:
Ich sehe immer nur welche für "günstige" 350€
Wenn ich da unten wohnen würde,währe ich jeden Tag in der Schweiz und würde Beninas einsammeln.Ich habe ja eine 117 K mit Biesen und Lochstick-Zubehör,die ist nur leider schlecht im Lack


In der Schweiz gibt es diese feinen sozialen Kaufhäuser - da lungern auch viele alte Berninas herum. Bei den hochpreisigen Maschinen muss man nur Geduld haben - auf die hier in der Nähe habe ich mehrere Monate gewartet - jetzt kam die Info: "OK - hol ab. Aber keinen Pfennig weniger" ... jetzt mag ich auch nicht sagen, dass ich die nicht mehr brauche.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina KL 117 Schlachtfest?
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. September 2017, 10:44 
Offline
Greiferpolierer
Greiferpolierer

Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 13:57
Beiträge: 403
Wohnort: unten links
Das war jetzt die 3. 117er, die ich importiert habe. Aber über 50 SFr würde ich nicht bezahlen wollen...Ok - mit Biesen und Zierstich ist das vielleicht anders. Aber das ist eh nicht mein Beuteschema.

Meist sind sie in häßlichen, stinkenden Schränken verbaut und die Leute sind froh sie los zu werden.

Natürlich gibt es auch hier welche, die meinen sie bekämen deutlich 3stellige Beträge für ihre Maschinen. :lol27:

Was mir auffällt: Bis jetzt war jede Maschine komplett einschließlich der Bedienungsanleitungen.

Wenn ich natürlich rechne, dass ich evtl. 2 - 3 Std fahre... etliche Stunden für die Aufbereitung / Reparatur brauche, dann müsste ich als Händler auch 500 Euro für solch eine Maschine nehmen. dodgy

_________________
Ok... - sagen wir mal so... ich will es auf max. 3 (drei) Stück begrenzen boewu

Pfaff 1214 (Alltagsmaschine); Bernina KL117; Bernina 117L - Asyl haben: (neben zwei weiteren 117er) Bernina Favorit und Pfaff 130 Alpina... ich bevorzuge grüne Maschinen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bernina KL 117 Schlachtfest?
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. September 2017, 10:50 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3443
Wohnort: Bremerhaven
Gut erkannt ... aber ohne investierte Zeit und Garantie können sich die Verkäufer ihr Preisvorstellungen in die Haare schmieren.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de