Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Samstag 21. Juli 2018, 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2018, 16:34 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 15:05
Beiträge: 5
hallo zusammen,
bin neu in diesem Forum besitze 4 Nähmaschinen (zwei Adler 30+ 49 , zwei Pfaff 260 + 360)und nähe damit kleine Sachen aus Leder auch schon mal von Hand(wen es interessiert Instagram talentfrei76, kann man auch über google suche finden wenn man kein Mitglied bei Insta ist)
Da ich die 49 erst erworben hab kenne ich mich damit noch nicht aus. Die Nadel die drin war ist vermutlich nicht Original, sie hat immer leicht die Stichplatte touchiert und beim ausbau kam dann noch ein Stück Isolierband mit! Ohne Isolierband trifft sie das Loch der Platte gar nicht!! Kann mir da jemand helfen welche Nadeln ich da brauche?
VG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2018, 17:50 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2819
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo Stefan,
laut Adler-Liste braucht die 49 Nadeln vom System 563 und Varianten.

Von der Länge und Abstand Kolbenende-Nadelöhr her würden evtl. auch 130/705H Standardnadeln, 1738er und 134er passen.

Ich würde diese mal testweise einsetzen und vorsichtig am Handrad drehend schauen, welche Nadel nah genug an der Greiferspitze vorbeigeht ohne irgendwo an- oder aufzuschlagen.

Gruß
Detlef

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2018, 18:24 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4467
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
heart -lich Bild im Forum

wir freuen uns auf deine rege beteiligung

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2018, 20:21 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 15:05
Beiträge: 5
hallo Detlef,
besten dank, werde mir welche bestellen und das mal ausprobieren .
Und danke für die Aufnahme ins Forum.
VG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Juli 2018, 07:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 20:19
Beiträge: 2513
Wohnort: Norddüütschland
Brauchst Du ne Anleitung für die Adler 48? Ich hätte da eine wink

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Juli 2018, 09:47 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 15:05
Beiträge: 5
...ich kenne mich nicht so gut aus, ist eine 49! Ist die 48 auch so?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Juli 2018, 10:04 
Online
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2819
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Einmal links, einmal das andere links.

48 Rechtsständig <-> 49 linksständig, sonst gleich.

Notfalls mit Spiegel arbeiten wink

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Juli 2018, 11:02 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Samstag 7. Juli 2018, 15:05
Beiträge: 5
aha, was möchtest du dafür?
Nochmal zu den Nadeln, der Verkäufer sagte mir mit 134er hätte er immer ein Stück isolierband untergelegt!!!
Sind die 1738 besser geeignet?
VG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 49 Nadelsystem
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Juli 2018, 13:39 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 20:19
Beiträge: 2513
Wohnort: Norddüütschland
Nix will ich dafür wink - ist ja nur eine PDF Datei aber wenn Du möchtest darfst Du gern ans Forum bzw. den Betreiber spenden wink

Bitte email Adresse per PN senden

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de