Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Juli 2018, 19:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Montag 30. April 2018, 17:45 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
hi - also das teil ist der hammer - sie ist nun etwas verklebt und dazu schon mal die erste frage: wenn ich mal alle beweglichen teile mit petroleum einpinsel - wie bekommt man das runter und kann mann das dann entsorgen oder wiederverwenden?

2te frage: hier ein foto der zusatzteile - nadeln sind schon eher nägel :-) - sind die grössen 8 und 10 - welche „heutige“ grösse ist denn das?

und unten links ist ein interessantes kanten lineal - weiss jmd wofür? unten rechts ist irgendein „messerähnliches“ kantenlineal ... kennt das einer? danke ;-)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Montag 30. April 2018, 18:55 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. Mai 2013, 20:19
Beiträge: 2513
Wohnort: Norddüütschland
hatte ich dir nicht mal ne Anleitung für Adler als PDF geschickt - die Teile sind alle darin beschrieben wink

System 736 Nadeln? Die gehören nicht zur Adler 5-8 - wie lang sind die Nadeln denn? Sys. 328 ist die Nadel für die Adler 5.

736 könnte zu Vorläufer Adler 2 oder 3 gehören oder zu einer Dürkopp 18

_________________
Mit'm Öl nich sparsam sein!

--- Singer 111G156 - Singer 307G2 - Singer 29K71 - BUSMC / DVSG 6HM - Singer 34K S.V. 5 - Singer 212G141 - Singer 45D91 - Singer 132K6 - Singer 108W20 - Singer 107W1 ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Montag 30. April 2018, 20:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
hoi- wenn du die anleitung nach freitag 11.00 uhr verschickt hast, dann han ich sie noch nicht abgerufen. sag ich dir morgen

die 736er

schaft durchmesser ca. 2,04 mm
gesamtlänge: 73mm
schaftende bis öhr: ca. 47,5mm

die dicken dinger

schaft durchmesser ca. 2,53 mm
gesamtlänge: 85mm
schaftende bis öhr: ca. 47,5mm

eine solche war auch verbaut ..

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Montag 30. April 2018, 21:59 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
edit: nochmal nachgeschaut:
eingebaut - und auf greifertiming ohne faden mal geschaut, war eine

scahftdurchmesser: 2,5
gesamtlänge: ca 58,5
schaftende bis öhr: ca. 34,2

sorry

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 09:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 11:01
Beiträge: 2820
Wohnort: unterer linker Niederrhein
Hallo Bodo,
ich bin mir nicht sicher, ob du die Nadeln richtig ausmisst, darum habe ich mal schematisch die wichtigsten Maße skizziert:
Dateianhang:
Nadelabmessungen-Schema.jpg


A = Kolbendurchmesser
B = Länge Kolbenende bis Ober'kante' Nadelöhr
C = Gesamtlänge der Nadel

Der vierte Parameter ist die Kolbenform, also Rundkolben oder Flachkolben.

Gruß
Detlef


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich wünsche mir - hier im Forum im Bereich Maschinentechnik - eigene Unterforen für Anker, Gritzner und Phoenix!

Anker Phoenix 549, Phoenix R, 236 & 249, Pfaff 38 & 138 sowie die 'eine oder andere' Haushaltsmaschine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 09:55 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
'türlich nicht richtig gemessen... :-((( Mache ich nachher ...

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 12:11 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
Also erstmal danke für die Anleitung --- ich sehe schon, da gibts nen Haufen füße, die ich nicht hab ... ob ich die brauche steht auf einem anderen Blatt Papier.
Einzig unten rechts das "Messer" ist mir noch ein Rätsel...

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 12:30 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
Frage zum Greifer -- da bei mir "nur" ein Greifer dabei ist .... Sind denn die Greifer zw. einer Adler 4-2 und der 5-8 kompatibel? Die Nähfüsse sind es wohl nicht, da sie eine andere Aufnahme haben.
merci

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 13:29 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 15:03
Beiträge: 849
Wohnort: Lungau / Salzburger Land
eingebaut war diese hier
A: 2,5 mm
B: 51,8 mm
C: 58,5 mm

mit hohlkehle

die anderen sind (system 736l)
A: 2,03 mm
B: 63 mm
C: 73 mm

und

A: 2,5 mm
B: 72,6 mm
C: 84,6 mm

beide ohne hohlkehle

cheers

_________________
Ich wollte doch nur eine Nähmaschine um Leder und Filz zu vernähen, oder die Chronologie des Wahnsinns: Anker R, Singer 18-3, Pfaff 141, Adler 187, Pfaff 145, Adler 5-8, Pfaff 335, Pfaff 345, Pfaff 153


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 5-8 - ein paar Fragen...
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Mai 2018, 20:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 19:50
Beiträge: 4467
Wohnort: 97440 Werneck - Ettleben
serv

mit welcher nadel :
maß "B"

kriegst du stiche zusammen ?

_________________
gruß dieter
der mechaniker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de