Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 16. Juli 2018, 01:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 07:39 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 18:07
Beiträge: 365
Der Öl-Docht ist, mittels Blumendraht und einer Pinzette, wieder zurück an Ort und Stelle. Die vergilbten Ölstellen brauchen leider immer noch bis sie ganz entfernt sind. Mit Geduld und WD 40 und Petroleum werde ich das sicher auch noch schaffen.

Nun noch eine andere Frage. Die Ölstellen und die Stellen an denen ich etwas Petroleum geben soll, nach längerem Stillstand stehen alle in der Gebrauchsanweisung.

Aber nichts zu den "sonstigen Stellen" Gibt es noch irgendwas was ich sonst reinigen oder schmieren bzw. ölen soll?

Hier noch ein Foto von unten. Ich habe die Platte nur abgeschraubt um zu sehen ob drunten noch Dreck oder so ist. Aber es war alles in Ordnung. Soll ich hier noch irgendwas schmieren oder ölen bevor ich die Platte wieder anschraube? (Sehr beachtlich sind die Ausmaße der Schraube die die Platte befestigt.)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße Christine

Bernina 730, Dürkopp 1032, Haid&Neu LZ, Pfaff 130, 134-0-6, Phoenix 282, Singer 66, 88, 216G, 316G, Husqvarna 4120, Privileg Raffinesse M870 (Brother)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 09:05 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3494
Wohnort: Bremerhaven
Wachteline hat geschrieben:
Die vergilbten Ölstellen brauchen leider immer noch bis sie ganz entfernt sind. Mit Geduld und WD 40 und Petroleum werde ich das sicher auch noch schaffen.

Huhu, du hast zwar nicht danach gefragt, aber weil ich auch ewig mit Öl und Petroleum gerieben hatte und irgendwann die Nase voll hatte, hab ich einen ganz pflegenden Kunststoffreiniger für Autos auf dem super empfindlichen Lack der Gritzner Radioskala verwendet. Es ging irritierend gut. Gereinigt wurde wirklich nur der Dreck - Lackrückstände hatte ich keine am Tuch. Das ist bei den meisten Lackpolituren anders. Das könntest du probieren. Du kannst natürlich auch weiter reiben ... vielleicht kommt ja ein Geist raus und erfüllt all deine Wünsche.
biggrin

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 09:54 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Dienstag 11. Oktober 2016, 08:33
Beiträge: 368
Wohnort: Leipzig
@ nicole: könntest Du uns den Namen des Pflegemittels verraten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 11:31 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3494
Wohnort: Bremerhaven
duesenberg hat geschrieben:
@ nicole: könntest Du uns den Namen des Pflegemittels verraten?

dieses hier - es gibt bestimmt aber auch noch zahlreiche andere:
Dateianhang:
20170314_112215[1].jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 13:38 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 18:07
Beiträge: 365
Nicole, super. Vielen Dank für den Tipp! Ich hätte mich jetzt nicht getraut mit sowas zu putzen.

Ich muss mal bei den ganzen Mittelchen, für unseren Fuhrpark schauen, die mein Mann in der Werkstatt hat. Vielleicht ist was Passendes mit dabei.

_________________
Liebe Grüße Christine

Bernina 730, Dürkopp 1032, Haid&Neu LZ, Pfaff 130, 134-0-6, Phoenix 282, Singer 66, 88, 216G, 316G, Husqvarna 4120, Privileg Raffinesse M870 (Brother)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Dienstag 14. März 2017, 14:16 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3494
Wohnort: Bremerhaven
Sie sind halt sehr milde, kümmern sich um organische Rückstände und greifen den Lack offenbar nicht an ... und wenn das schon bei den rosa Damen nicht schlimm ist ... aber sei besser vorsichtig - erst an einer Stelle testen, an der es nicht so wild ist. Denke mit Rost können sie nicht so gut umgehen, aber alte Öle und Fliegendreck bekommen sie gut weg.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 11:39 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 18:07
Beiträge: 365
Zum Schmieren oder Ölen unter der Platte hat niemand einen Tipp, oder vielleicht doch?

Nicole, der Tipp mit dem Kunststoffreiniger war super!! Ich habe jetzt einige Mittel durchgetestet, von Cockpitreiniger über Lackpflegesachen u.s.w. entweder ging gar nichts oder nur sehr wenig weg.
Mit dem Kunststoffreiniger, ich hatte aber einen anderen im Haus, hingegen geht der Gilb super weg und der Lappen ist wirklich nur gelb und keine Farbe mit dran.

Jetzt kann ich endlich weiter putzen und sie wieder zusammenbauen. lol

Aber seht selber, hier war sie ganz besonders schlimm gelb.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße Christine

Bernina 730, Dürkopp 1032, Haid&Neu LZ, Pfaff 130, 134-0-6, Phoenix 282, Singer 66, 88, 216G, 316G, Husqvarna 4120, Privileg Raffinesse M870 (Brother)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 11:53 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3494
Wohnort: Bremerhaven
Juhu - das ist ja wirklich genial - bei mir kommt die Tage ein ähnlich angelaufenes Modell ins Haus. Da kann ich mich ja schon einmal freuen.

Schmieren unter welcher Platte?

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 12:06 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 18:07
Beiträge: 365
Nicole, gell, sieht super aus.

Das Foto ganz oben. Da habe ich die untere Abdeckplatte abmontiert um evtl. Dreck ect. zu beseitigen. Ich dachte nur bevor ich sie wieder dranschraube, kann ich vielleicht noch was ganz vorsichtig ölen.

Zum Arbeiten mit der Maschine kann ich ja noch nichts sagen, bin ja mit dem Putzen noch nicht fertig. Außerdem dürfte sie für mich sicher etwas gewöhnungsbedürftig bei der Bedienung werden.

_________________
Liebe Grüße Christine

Bernina 730, Dürkopp 1032, Haid&Neu LZ, Pfaff 130, 134-0-6, Phoenix 282, Singer 66, 88, 216G, 316G, Husqvarna 4120, Privileg Raffinesse M870 (Brother)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dürkopp 1032 Automatic
BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 12:21 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2017, 15:15
Beiträge: 3494
Wohnort: Bremerhaven
Meiner unbedeutenden Meinung nach schadet ein Tropfen Öl keiner mechanischen Metallverbindung. Überall wo Metall auf Metall Kräfte übertragen werden oder ein Löchlein einen zur Ölung notwendigen Zugang darstellt. Hast du keine Anleitung da? Wichtig ist: Punktgenau ölen - nicht in die Nähe von Schnurketten und Antriebsgedöns.

_________________
... näh wie du dich fühlst ...
alte schwarze Ladies, Meister, Special Interest: Zierstiche - Bernina, Gritzner, Elna, Pfaff, Adler, Anker, Phoenix, Haid & Neu, ... oh man, ich brauch ne Therapie
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de