Naehmaschinentechnik-Forum

Aktuelle Zeit: Montag 18. Dezember 2017, 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 15:36 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 04:18
Beiträge: 205
Wohnort: 08112 Wilkau Haßlau
Für leichten Flugrost, verwende ich Stahlwolle. Macht schöne glatte Oberflächen.

Gruß Thomas

_________________
Singer 34 K.S.V 6/ ADLER 30-1/ Altenburg KL.50/ Naumann Kl. 65/ Schubert KL 52/ Pfaff 871


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 20:36 
Offline
Schnurkettenwechsler
Schnurkettenwechsler

Registriert: Sonntag 11. Dezember 2016, 00:25
Beiträge: 351
Hallo,
Also ich bevorzuge die Drahtbürste in der Ständerbohrmaschine
und nutze den Bohrmaschinentisch als Handauflage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 21:00 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 20. November 2017, 09:32
Beiträge: 12
Ja , vielen Dank für alle Varianten. Eine Ständerbohrmaschine habe ich leider nicht. Und nur Stahlwolle ist wohl zu anstrengend auf Dauer . Weiss nicht, ich probiers aus.

Melnt ihr ich kann die Sachen dann auch konservieren? Früher, so habe ich in einem Buch glaube ich gelesen, haben die Werkzeuge in der Schuhmacherei mit Wachs oder Paraffin vor erneuter Korrosion geschützt. Solche die man nicht täglich nutzt.

Beim recherchieren in puncto Elektrolyse wurde in einem Video angesprochen, dass die Objekte danach mit einem bestimmten Acryl Klarlackspray eingesprüht werden. Der name des genannten fällt mir grad nicht ein. Wäre das was ?

_________________
- Adler 7-1; - Adler 30-10; - Hardo DN 55; - Rafflenbeul MS 55S; - Gritzner & Frobana Doppelmaschine; - Junker Ruh SD 28


Zuletzt geändert von the_revelator am Freitag 1. Dezember 2017, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 21:22 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2017, 18:19
Beiträge: 1313
Wohnort: Graz (Österreich)
Mit Öl oder Vaseline geht's auch

_________________
Elna supermatic, ZZ und SU sind meine Hauptmaschinen, Singer 66, Singer-Klon von Rast & Gasser, Kayser L und noch so einige biggrin biggrin biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Freitag 1. Dezember 2017, 21:35 
Offline
Edelschrauber
Edelschrauber

Registriert: Montag 25. April 2016, 14:52
Beiträge: 928
Wohnort: OWL
Einfaches Schleifpapier 400er oder 600er geht auch. Anschließend gut reinigen und dann ordentlich Nähmaschinenöl einmassieren.

_________________
Det, jetzt im Chor:"Ich wünsche mir - hier, im Bereich Maschinentechnik - eigene Foren für Anker, Gritzner und Phoenix!"


Ich hab zu viele Maschinen, die passen nicht alle in die Signatur! :lol27:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 09:50 
Offline
Stichplattenentferner
Stichplattenentferner

Registriert: Sonntag 19. März 2017, 21:06
Beiträge: 118
NevrDull.
Entfernt leichten Flugrost und hartnäckige Verschmutzungen perfekt und ohne viel Rubbeln. Und hinterlässt einen feinen Schutzfilm.
Funktioniert bei mir (nicht nur auf NähMas, auf auf Fahrrädern, alten Autos oder alten Schreibmaschinen) perfekt.

_________________
Pfaff 30, 30/31, 130 Biesen, 2x 262 und 138, Adler 396-121, Anker RZ, Gritzner GU Zaubermatic, Singer 316G und irgendwie vermehren sich die....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 09:59 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 20. November 2017, 09:32
Beiträge: 12
Moin,

Also wegen der runden Formen usw. kam ich mit Schleifpapier nicht so gut zurecht. Stahlwolle geht aber prima!

NevrDull werde ich mal ausprobieren, habe ich glaub ich hier noch. Der Schutzfilm wäre natürlich klasse, so er denn nicht zu viel ist. Zur not nochmal leicht abwischen.

Danke für die vielen tollen Anregungen!

_________________
- Adler 7-1; - Adler 30-10; - Hardo DN 55; - Rafflenbeul MS 55S; - Gritzner & Frobana Doppelmaschine; - Junker Ruh SD 28


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 11:52 
Offline
Nählichtwechsler
Nählichtwechsler
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 04:18
Beiträge: 205
Wohnort: 08112 Wilkau Haßlau
Schön dass du mit der Stahlwolle gute Erfolge hattest!
Halte bitte die alte Zwickzange in Ehren! Sowas bekommt man heute nicht mehr, soviel ich weiß.
Die sind im vorderen Bereich nicht so scharf gezackt wie die Neuen und man kann viel mehr Zug auf das Leder ausüben, ohne dass es reist.

Gruß Thomas

_________________
Singer 34 K.S.V 6/ ADLER 30-1/ Altenburg KL.50/ Naumann Kl. 65/ Schubert KL 52/ Pfaff 871


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Adler 7-1 Säulennähmaschine
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 14:26 
Offline
Neu im Forum
Neu im Forum

Registriert: Montag 20. November 2017, 09:32
Beiträge: 12
Werde ich tun - zum Glück habe ich gleich mehrere alte davon , auch schmale. Finde auch, dass die zudem einen grösseren Charme besitzen als die neueren Glänzenden. Wirkt in meinen Augen gleich professioneller wenn man damit arbeitet biggrin

_________________
- Adler 7-1; - Adler 30-10; - Hardo DN 55; - Rafflenbeul MS 55S; - Gritzner & Frobana Doppelmaschine; - Junker Ruh SD 28


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
*Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de